Advertisement

Problemlösen

Chapter
  • 14k Downloads
Part of the Mathematik Primarstufe und Sekundarstufe I + II book series (MPS)

Zusammenfassung

Inner- und außermathematische Probleme spielen in der Fachwissenschaft Mathematik seit je her eine wichtige Rolle und erweisen sich immer wieder als eine treibende Kraft für ihre (Weiter-)Entwicklung. Auch in der Mathematikdidaktik hat das Problemlösen als Forschungsfeld eine lange Tradition, und die aktuellen Bildungsstandards ordnen „Probleme mathematisch lösen“ als eine allgemeine mathematische Kompetenz ein. Daneben steht die Problemorientierung als eine aktuelle Leitidee für den Mathematikunterricht. Das Kapitel stellt verschiedene Aspekte des Problemlösens im Geometrieunterricht dar, beschreibt für die Geometrie typische Problemlösestrategien und zeigt an Beispielen auf, welche Rolle das Problemlösen heute im Geometrieunterricht einnehmen sollte und wie Schülerinnen und Schüler an das Problemlösen herangeführt werden können.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Mathematische BildungPädagogische Hochschule FreiburgFreiburgDeutschland

Personalised recommendations