Advertisement

Fallstudien aus der Praxis

  • Andreas Koop
  • Hardy Moock
Chapter

Zusammenfassung

In den vorangegangenen Kapiteln haben wir aufgezeigt, wie man von einer gegebenen Problemstellung zu einem adäquaten mathematischen Modell gelangt und wie man es mit den vorgestellten Verfahren lösen kann. Zahlreiche Anwendungsbeispiele wurden zur Verdeutlichung und Vertiefung des Stoffes besprochen, sie sollten aber auch darlegen, wo in der Praxis und bei welcher Art von Aufgabenstellung die beschriebenen Methoden zum Tragen kommen. Bei der Auswahl der Beispiele entschieden wir uns bewusst für solche Probleme, die zu kleinen mathematischen Modellen führten und die in der Regel für die Berechnung von Hand geeignet waren. In diesem Kapitel stellen wir jetzt zwei Fallstudien vor, die bezüglich Umfang und Komplexität weit über das bisher Betrachtete hinausgehen, in Kooperation mit industriellen Partnern entwickelt wurden und in der Praxis eingesetzt werden.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Gustav Schäfer & CO. GmbHGevelsbergDeutschland
  2. 2.Fachbereich MaschinenbauFachhochschule SüdwestfalenIserlohnDeutschland

Personalised recommendations