Akelei

Hahnenfußgewächse, Ranunculaceae
Chapter

Zusammenfassung

Alle Teile der Pflanze sind giftig, besonders aber die Samen, wobei das Hauptgift ein blausäureabspaltendes Glykosid ist. Durchfall, Pupillenverengung, Benommenheit bis hin zur Ohnmacht werden als Vergiftungssymptome berichtet. Es gibt keine Berichte über dramatische Vergiftungsunfälle, man kann die Akelei also in einem Garten, in dem sie sich wohlfühlt, belassen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.HamburgDeutschland
  2. 2.Universität BielefeldFreiburgDeutschland

Personalised recommendations