Advertisement

Psychokardiologie: Teil einer ganzheitlichen Herzmedizin

  • Michael Stimpel

Zusammenfassung

Psychokardiologie oder psychosoziale Kardiologie ist eine junge, interdisziplinäre Fachrichtung, deren Ziele es sind, zum einen die Wechselbeziehung zwischen Herz, Seele und sozialem Umfeld wissenschaftlich zu untersuchen und zum anderen die psychologische Betreuung von Herzpatienten zu verbessern und im klinischen Alltag zu etablieren. Psychokardiologie ist Teil einer «ganzheitlich» verstandenen Herzmedizin.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Michael Stimpel
    • 1
  1. 1.Privatpraxis für Psychotherapie, Psychokardiologie und GesundheitsgestaltungDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations