Advertisement

Versauerungsprobleme in Grundwasserleitern (Sennesande)

  • Frank Wisotzky
  • Nils Cremer
  • Stephan Lenk
Chapter

Zusammenfassung

Im südwestlichen und westlichen Vorland des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges befinden sich die Ablagerungen der Sennesande mit regional wichtigen Grundwasservorkommen.

Literatur

  1. Cremer N (2002) Schwermetalle im Grundwasser Nordrhein-Westfalens unter besonderer Berücksichtigung des Nickels in tieferen Grundwasserleitern der Niederrheinischen Bucht. – Besondere Mitteilungen zum Dtsch. Gewässerkl. Jb., 60Google Scholar
  2. Cremer N, Wisotzky F, Bergmann A, Dördelmann O, Stetter D (2002) Die Novelle der Trinkwasserverordnung: Senkung des Grenzwertes für Nickel – Ursachen des Auftretens im und Verfahren zur Entfernung aus Rohwasser – Teil XI. BBR 11:35–46Google Scholar
  3. Cremer N, Obermann P, Wisotzky F (2003) Mobilization of nickel, cobalt and arsenic in a multi-aquifer formation of the Lower Rhine valley: Identification and modeling of the processes controlling metal mobility. In: Schulz H-D, Hardeler A (Hrsg) Geochemical processes in soil and groundwater. Wiley-VCH, S 485–497Google Scholar
  4. Kölle W, Werner P, Strebel O, Böttcher J (1983) Denitrifikation in einem reduzierten Grundwasserleiter. Vom Wasser 61:127–147Google Scholar
  5. LfU (1997) Bodenversauerung – Ursachen, Auswirkungen. Maßnahmen (Literaturstudie) Bayerisches Landesamt für Umwelt, AugsburgGoogle Scholar
  6. LfW (2005) Hydrologischer Atlas Rheinland-Pfalz. Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht Rheinland-PfalzGoogle Scholar
  7. LUA (2007) Bericht zur Grundwasserbeschaffenheit im Land Brandenburg für den Zeitraum 2001 bis 2005. Landesumweltamt NRWGoogle Scholar
  8. LUA-NRW (2000) Umwelt NRW – Daten und Fakten. Landesumweltamt NRW, EssenGoogle Scholar
  9. Lükewille A, Späh H, Thesing U (1984) Aluminiumhydroxidausflockungen in Quellbächen der Senne (Teutoburger Wald) als Folge saurer Niederschläge. In: Umweltbundesamt (Hrsg) Gewässerversauerung in der Bundesrepublik Deutschland, Materialien 1/84. Springer Verlag, S 106–120Google Scholar
  10. Lükewille A, Van Bremen N (1992) Aluminium precipitates from groundwater of an aquifer affected by acid atmospheric deposition in the Senne, Northern Germany. Water, Air Soil Pollution 63:411–416CrossRefGoogle Scholar
  11. LWA-NRW (1994): Grundwasserbericht 1993Google Scholar
  12. NLfB – Niedersächsisches Landesamt für Bodenforschung (2005): Bericht 2005 – Grundwasser, Anhang 2 – Beschreibung der hydrogeologischen Teilräume im Flussgebiet EmsGoogle Scholar
  13. Postma D, Boesen C, Kristiansen H, Larsen F (1991) Nitrate reduction in an unconfined sandy aquifer: Water chemistry, reduction processes, and geochemical modeling. Water Resour Res 27:2027–2045CrossRefGoogle Scholar
  14. Van Beek CGEM, Hettinga FAM, Straatman R (1989) The effect of manure spreading and acid deposition upon groundwater quality in Vierlingsbeek, the Netherlands. IAHS Pub 185: 155–162Google Scholar
  15. Wisotzky F, Cremer N (2003) a Sequential extraction procedure in columns – Part 1: Development and description of a new method. Environ Geol 44:799–804CrossRefGoogle Scholar
  16. Wisotzky F, Cremer N (2003) b Sequential extraction procedure in columns – Part 2: Application of a new method. Environ Geol 44:805–810CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Frank Wisotzky
    • 1
  • Nils Cremer
    • 2
  • Stephan Lenk
    • 3
  1. 1.Fakultät für Geowissenschaften Angewandte Geologie/HydrogeologieRuhr-Universität BochumBochumDeutschland
  2. 2.ErftverbandBergheimDeutschland
  3. 3.ErftverbandBergheimDeutschland

Personalised recommendations