Advertisement

Sammeln von Grundlagen in traditioneller Weise

  • Ulrike KipmanEmail author
  • Ulrike Leopold-Wildburger
  • Thomas Reiter
Chapter
  • 13k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

In diesem Kapitel haben wir vor allem das traditionelle Vorgehen zum Zusammenschreiben einer Arbeit vor Augen. Offensichtlich behält vieles von dem hier Erwähnten auch im Kapitel moderne Technologien Gültigkeit. Des Weiteren werden Sie das eine oder andere Mal auch auf Hinweise stoßen, die für die Kommunikation nach außen, insbesondere für Ihren Vortrag von Relevanz sein können. Damit wird die Einheit des Buches deutlich. Wir beschäftigen uns mit einer Materie, die in vielerlei Versionen bzw. in verschiedenen Zusammenhängen zum Tragen kommen kann. Bei einer derartigen Zusammenstellung von Ideen ergibt sich häufig, dass ein und dieselbe Idee mehr als einmal auftaucht, gegebenenfalls auch in verschiedenen, aber ähnlichen Kontexten. Manchmal versuchen wir mit Querverweisen auf die ähnliche oder gar analoge Situation hinzuweisen, allerdings würden dauernde Wiederholungen von Querverweisen die Zügigkeit der Behandlung eines Themas unterbrechen und der Lesbarkeit des Buches abträglich sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Ulrike Kipman
    • 1
    Email author
  • Ulrike Leopold-Wildburger
    • 2
  • Thomas Reiter
    • 3
  1. 1.Pädagogische Hochschule SalzburgSalzburgÖsterreich
  2. 2.Inst. Statistik und Operations ResearchUniversität GrazGrazÖsterreich
  3. 3.Fachhochschule SalzburgPuchSalzburgÖsterreich

Personalised recommendations