Advertisement

Plasmaphysik pp 301-341 | Cite as

Niedertemperaturplasmen

  • Ulrich Stroth
Chapter

Zusammenfassung

Während die Plasmen im Weltraum oder in der Ionosphäre durch hochenergetische Teilchen erzeugt werden, verwendet man zur Plasmaerzeugung im Labor meistens elektrische Felder. Diese werden als Gleich-, Wechseloder Wellenfelder bereitgestellt. Die verschiedenen Techniken, elektrische Felder in Plasmen einzukoppeln, werden in diesem Kapitel beschrieben. In allen Fällen werden freie Elektronen soweit beschleunigt, bis ihre Energie der Ionisationsenergie der Neutralteilchen entspricht.

Referenzen

  1. 9.
    J. E. Allen, Phys. Scripta 45, 497 (1992).Google Scholar
  2. 10.
    F. F. Chen, J. Appl. Phys. 36, 675 (1965).Google Scholar
  3. 11.
    N. Mahdizadeh et al., Plasma Phys. Controll. Fusion 47, 777 (2005).Google Scholar
  4. 12.
    P. C. Stangeby, J. Nucl. Mater. 128&129, 969 (1984).Google Scholar
  5. 13.
    P. C. Stangeby and G. M. McCracken, Nucl. Fusion 30&7, 1225 (1990).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Ulrich Stroth
    • 1
  1. 1.Max Planck Institute of Plasma PhysicsGarchingDeutschland

Personalised recommendations