Advertisement

Plasmaphysik pp 343-361 | Cite as

Fusionsforschung

  • Ulrich Stroth
Chapter

Zusammenfassung

In Plasmen ablaufende nukleare Fusionsreaktionen sind die wichtigste Energiequelle im Weltall. Die Sonne erzeugt auf diesem Weg indirekt quasi die gesamte auf der Erde umgesetzte Energie. Atomkerne fusionieren nur, wenn sie mit ausreichend hoher Energie zusammenstoßen. Bei der zur Fusion notwendigen Energie bzw. Temperatur liegt Materie im Plasmazustand vor. In diesem Kapitel wollen wir uns mit Fusionsprozessen in Plasmen befassen.

Referenzen

  1. 14.
    J. D. Lawson, Proc. Physical Society of London, Section B 70, 6 (1957).Google Scholar
  2. 15.
    U. Stroth et al., Nucl. Fusion 36, 1063 (1996).Google Scholar
  3. 16.
    R. J. Goldston, Plasma Phys. Controll. Fusion 26, 87 (1984).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Ulrich Stroth
    • 1
  1. 1.Max Planck Institute of Plasma PhysicsGarchingDeutschland

Personalised recommendations