Advertisement

Verantwortungsvolles Handeln und Interkulturelles Management als Teil der Geschäftspraxis am Beispiel der Deutsche Post DHL Group

  • Susanna Nezmeskal-BerggötzEmail author
  • Katharina Tomoff
Chapter
Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Zusammenfassung

Unternehmensverantwortung und eine verantwortungsvolle Geschäftspraxis sind in der Strategie der Deutsche Post DHL Group verankert. Ein Konzern wie die Deutsche Post DHL Group, der mit seinen rund 520.000 Beschäftigten in nahezu allen Ländern und Territorien vertreten ist, hat eine besondere Pflicht gegenüber Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Gesellschaft und Umwelt. Um den damit einhergehenden Herausforderungen, die aus der Internationalität entstehen, erfolgreich zu begegnen, sind die Entwicklung gemeinsamer Werte sowie der offene Austausch untereinander entscheidend. Dies setzt ebenso interkulturelle Kompetenzen im Konzern voraus. Der Verhaltenskodex wie auch das Diversity Management bei der Deutsche Post DHL Group bilden dafür das Fundament. Wissen und Verständnis von kulturellen Aspekten sind somit zentral für die erfolgreiche Umsetzung der Nachhaltigkeit des Kerngeschäfts.

Literatur

  1. Deutsche Post DHL Group (2009) Delivering Tomorrow, Kundenerwartungen im Jahr 2020 und darüber hinaus. Eine globale Delphistudie. http://www.dpdhl.com/content/dam/dpdhl/logistik_populaer/trends/delphi-studie_deutsch.pdf. Zugegriffen: 17. Mai 2017Google Scholar
  2. Deutsche Post DHL Group (2014) Strategy 2020. Focus. Connect.Grow. http://www.dpdhl.com/content/dam/dpdhl/ueber_uns/strategy/dpdhl-praesentation-strategie-2020.pdf. Zugegriffen: 18. März 2018Google Scholar
  3. Deutsche Post DHL Group (2016) Bericht zur Unternehmensverantwortung. http://www.dpdhl.com/content/dam/dpdhl/Investoren/Veranstaltungen/Reporting/2017/FY2016/DPDHL_CR-Bericht_2016.pdf. Zugegriffen: 17. Mai 2017Google Scholar
  4. Deutsche Post DHL Group (2017a) Bericht zur Unternehmensverantwortung. http://www.dpdhl.com/content/dam/dpdhl/dpdhl/verantwortung/downloads/dpdhl-bericht-zur-unternehmensverantwortung-2017.pdf. Zugegriffen: 17. Mai 2017Google Scholar
  5. Deutsche Post DHL Group (2017b) Verhaltenskodex – Das Wie, das unser Handeln bestimmt. https://www.dpdhl.com/content/dam/dpdhl/dpdhl/verantwortung/organisation_und_strategie/dpdhl-verhaltenskodex.pdf. Zugegriffen: 17. Mai 2017Google Scholar
  6. Deutsche Post DHL Group (2017c) Strategie 2020. http://www.dpdhl.com/de/ueber_uns/strategie.html. Zugegriffen: 17. Mai 2017Google Scholar
  7. Deutsche Post DHL Group (2017d) Code of Conduct. http://www.dpdhl.com/content/dpdhl/de/ueber_uns/code_of_conduct.html. Zugegriffen: 17. Mai 2017Google Scholar
  8. Köppel P (2013) Synergy Consult, Netzwerk Synergie durch Vielfalt. http://www.synergie-durch-vielfalt.de/synergie-durch-vielfalt/diversity-themen/kultur.html. Zugegriffen: 18. Juli 2017Google Scholar
  9. PWC (2012a) Millennials at work, Reshaping the Workplace. https://www.pwc.com/m1/en/services/consulting/documents/millennials-at-work.pdf. Zugegriffen: 17. Mai 2017Google Scholar
  10. PWC (2012b) Transportation & Logistics 2030. Volume 5: Winning the talent race. https://www.pwc.com/gx/en/transportation-logistics/pdf/pwc-tl-2030-volume-5.pdf. Zugegriffen: 17. Mai 2017Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Deutsche Post DHL GroupBonnDeutschland

Personalised recommendations