Advertisement

Vorbemerkungen vor §§ 30 ff

  • Rudolf Ratzel
  • Hans-Dieter Lippert
  • Jens Prütting
Chapter

Zusammenfassung

Der 4. Abschnitt im zweiten Kapitel der Musterberufsordnung befasst sich mit der Wahrung der ärztlichen Unabhängigkeit bei der Zusammenarbeit des Arztes mit Dritten. Geschütztes Rechtsgut ist dabei die ärztliche (diagnostische und/oder therapeutische) Entscheidung gegen unlautere Beeinflussung durch Dritte (§§ 31 bis 33) bzw. das Arzt-Patienten-Verhältnis (§ 30) und in § 32 die Unabhängigkeit des Arztes bei der Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen. Es handelt sich hierbei um eine punktuelle und keine umfassende und schon gar nicht um eine abschließende Regelung. Dies belegen bereits die vielfachen Änderungen und Ergänzungen der Vorschriften seit 1997.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Rudolf Ratzel
    • 1
  • Hans-Dieter Lippert
    • 2
  • Jens Prütting
    • 3
  1. 1.Ratzel RechtsanwälteMünchenDeutschland
  2. 2.KNORR RechtsanwälteUlmDeutschland
  3. 3.Recht der Familienunternehmen und MedizinrechtBucerius Law SchoolHamburgDeutschland

Personalised recommendations