Advertisement

Zielstellung des Projekts mecPro2

  • Martin Eigner
  • Christian Muggeo
Chapter

Zusammenfassung

Grundlage zur Projektidee mecPro2 war die sehr stark produktionsgeprägte Debatte um die 2011 aufkommende Zukunftsvision Industrie 4.0. Der Begriff Cyber-Physische Systeme stand im Raum, ohne dass klar war, wie diese neuartige Klasse von Geräten mit all ihrer Komplexität entwickelt werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. [Ei14] Eigner, M.; Apostolov, H.; Dickopf, T.; Schäfer, P.; Faißt, K.-G.: System Lifecycle Management - am Beispiel einer nachhaltigen Produktentwicklung nach Methoden des Model-Based Systems Engineering. ZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 109/11, S. 853–860, 2014.Google Scholar
  2. [GE13] Gilz, T.; Eigner, M.: Ansatz zur integrierten Verwendung von SysML Modellen in PLM zur Beschreibung der funktionalen Produktarchitektur. In (Maurer, M.; Schulze, S.-O., Hrsg.): Tag des Systems Engineering. Hanser, München, S. 293–302, 2013, ISBN: 3446439153.Google Scholar
  3. [GEK01] Gausemeier, J.; Ebbesmeyer, P.; Kallmeyer, F.: Produktinnovation: Strategische Planung und Entwicklung der Produkte von morgen. Hanser, München, 2001.Google Scholar
  4. [Pa07] Pahl, G.; Beitz,W.; Feldhusen, J.; Grote, K.-H.: Konstruktionslehre: Grundlagen erfolgreicher Produktentwicklung; Methoden und Anwendung. Springer, Berlin, Heidelberg, 2007.Google Scholar
  5. [PB97] Pahl, G.; Beitz, W.: Konstruktionslehre: Methoden und Anwendung. Springer, Berlin, Heidelberg, 1997.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE)Technische Universität KaiserslauternKaiserslauternDeutschland

Personalised recommendations