Kapitel 1: Einleitung

  • Nele Yang
Chapter
Part of the Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht book series (BEITRÄGE, volume 266)

Zusammenfassung

An einem regnerischen Morgen im Mai 2013 herrscht vor dem Gebäude der Unionsgerichtsbarkeit auf dem Luxemburger Kirchberg Hochbetrieb. Limousinen und Taxis fahren vor, Menschen in Anzug oder Kostüm steigen aus und bilden schon bald an der Sicherheitskontrolle eine Warteschlange. Diese Gerichtsbesucher sind weder Verfahrensbeteiligte noch Touristen. Sie sind Würdenträger, Rechtswissenschaftler, mitgliedstaatliche Politiker, EU-Beamte, Mitglieder der Juristischen Dienste. Alle sind auf Einladung der Unionsgerichtsbarkeit nach Luxemburg gekommen, um gemeinsam etwas zu feiern – ein Urteil.

Bibliographie

  1. Frank Leptien, Der europäische Gerichtshof im Visier der deutschen Printmedien, Tectum, 2000.Google Scholar
  2. EuGH, Rs. C-26/62, Algemene Transport- en Expeditie Onderneming Van Gend & Loos / Administratie der Belastingen, EU:C:1962:1.Google Scholar
  3. EuGH, verb. Rs. C-402/05 P, C-415/05 P, Kadi und Al Barakaat International Foundation / Rat und Kommission, EU:C:2008:461.Google Scholar

Copyright information

© Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., to be exercised by Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Published by Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Nele Yang
    • 1
  1. 1.Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und VölkerrechtHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations