Advertisement

Ergonomie am Arbeitsplatz mit Praxisbeispielen

  • Melvin Mohokum
  • Julia Dördelmann

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird ergonomisches Basiswissen vermittelt und die praktische Anwendung anhand von Beispielen demonstriert. Auf wichtige Verordnungen, Richtlinien und Gesetze wird Bezug genommen. Momentan sind in Deutschland ca. 43,8 Mio. Menschen erwerbstätig, davon sind rund 18 Mio. Büroarbeitsplätze. Damit arbeitet fast jeder zweite Erwerbstätige in der Bundesrepublik Deutschland an einem Büroarbeitsplatz – und das branchenunabhängig. Dabei ist die Tendenz in Handel, Handwerk und Dienstleistung weiter steigend. In diesem Kapitel wird gezeigt, wie ein Büroarbeitsplatz ergonomisch richtig eingestellt wird und worauf ein Physiotherapeut achten soll. Weiterhin werden eine Checkliste zur Verfügung gestellt, Tipps für Büroangestellte vermittelt sowie spezielle Ausgleichsübungen demonstriert. Ebenfalls werden praktische Tipps an einem Nicht-Büroarbeitsplatz erläutert.

Literatur

  1. Brugger B (2013) 30 Minuten Entspannte Augen am PC. GABAL Verlag, OffenbachGoogle Scholar
  2. Brugger B (2007) Das Augenbüchlein: Eine Übungsanleitung. Athesia, TraunsteinGoogle Scholar
  3. bso-Studie 2015. Status quo der Büro-Arbeitsplätze in Deutschland. eine Information des bsoGoogle Scholar
  4. Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg); Adler M, Herrmann HJ, Koldehoff M, Meuser V, Scheuer S, Müller-Arnecke H., Windel A, Bleyer T (2010) Ergonomiekompendium. Anwendung Ergonomischer Regeln und Prüfung der Gebrauchstauglichkeit von Produkten. Dortmund, S 15 ffGoogle Scholar
  5. Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg) (2013) Kleine Ergonomische Datensammlung, 15. Aufl.Google Scholar
  6. Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg); Joiko K, Schmauder M, Wolff G (2010) Psychische Belastungen und Beanspruchung im Berufsleben, Erkennen und Gestalten, 5. Aufl.Google Scholar
  7. Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg). Sitzlust statt Sitzfrust. Sitzen bei der Arbeit und anderswo, 2011, 4. AuflageGoogle Scholar
  8. Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg) (2003) Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse Nr. 125, Bildschirmarbeit, Lärmminderung in der Produktion, DortmundGoogle Scholar
  9. Bundesverband der Unfallkasse (Hrsg) Leitfaden für die Gestaltung Bildschirm und Büroarbeitsplätze GUV-I650, Ausgabe 2006Google Scholar
  10. Clausen T, Christensen KB, Lund T, Kristiansen J (2009) Self-reported noise exposure as a risk factor for long-term sickness absence. Noise Health 11: 93–97Google Scholar
  11. Colvin J, James N, Anderson JA (2004) Productivity and multi-screen computer display. Rocky Mountain Communication Review 2(1): 31–35. http://www.itjungle.com/tfh/utahdisplaystudy.pdf. Zugegriffen: 21.11.2016
  12. Conrad C (2016) RSI-Syndrom, Mausarm, Tennisarm: Erfahrungsbericht & BehandlungsweiseGoogle Scholar
  13. Evans GW, Johnson D (2000) Stress and open-office noise. J Appl Psychol 85(5): 779–783Google Scholar
  14. Feneberg G (2012) Entwicklung von Geräuschklassen für IT-Produkte, Forschung Projekt F2060, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Dortmund/Berlin/DresdenGoogle Scholar
  15. Fjeld T, Veiersted B, Sandvik L, Riise G, Levy F (1998) The effect of indoor foliage plants on health and discomfort symptoms among office workers. Indoor and Built Environment 7: 204–209Google Scholar
  16. Fogari R, Zoppi A, Corradi L, Marasi G, Vanasia A, Zanchetti A (2001) Transient but not sustained blood pressure increments by occupational noise. An ambulatory blood pressure measurement study. J Hypertens 19: 1021–1027Google Scholar
  17. Gesing V (2017) Workshop Betriebliche Gesundheitsförderung. Betriebliche Gesundheitsförderung beim Verband der Landwirte – ein Schülerprojekt. physio-Journal, S 10–13Google Scholar
  18. Graves LEF, Murphy RC, Shepherd SO, Cabot J, Hopkins ND (2015) Evaluation of sit-stand workstations in an office setting: a randomised controlled trial. BMC Public Health 15: 1145Google Scholar
  19. Gregory DE, Dunk NM, Callaghan JP (2006) Stability ball versus office chair: comparison of muscle activation and lumbar spine posture during prolonged sitting. Hum Factors 48(1): 142–153Google Scholar
  20. Hilge C, Nocke C, Exter M (2016) Raumakustik. Akustische Bedingungen am Arbeitsplatz effektiv gestalten. Eine Information des Industrieverband Büro und Arbeitswelt e. V. (IBA)Google Scholar
  21. Holmes MW, De Carvalho DE, Karakolis T, Callaghan JP (2015) Evaluating abdominal and lower-back muscle activity while performing core exercises on a stability ball and a dynamic office chair. Hum Factors 57(7): 1149–1161Google Scholar
  22. Joiko, K, Schmauder, M, Wolff, G (Hrsg) (2010) Psychische Belastungen und Beanspruchung im Berufsleben, Erkennen und Gestalten, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, 5. Aufl.Google Scholar
  23. Karakolis T, Callaghan JP (2014) The impact of sit-stand office workstations on worker discomfort and productivity: a review. Appl Ergon 45(3): 799–806Google Scholar
  24. Keimling M, Behrens G, Schmid D, Jochem C, Leitzmann MF (2014) The association between physical activity and bladder cancer: systematic review and meta-analysis. Br J Cancer 110(7): 1862–1870Google Scholar
  25. van Kempen EEMM, Kruize H, Boshuizen HC, Ameling CB, Staatsen BAM, de Hollander AEM (2002) The association between noise exposure and blood pressure and ischemic heart disease: a meta-analysis. Environ Health Perspect 110: 307–317Google Scholar
  26. Kingma I, van Dieën JH (2009) Static and dynamic postural loadings during computer work in females: Sitting on an office chair versus sitting on an exercise ball. Appl Ergon 40(2): 199–205Google Scholar
  27. Nieuwenhuis M, Knight C, Postmes T, Haslam SA (2014) The relative benefits of green versus lean office space: Three field experiments. J Exp Psychol Appl 20(3): 199–214Google Scholar
  28. Oppezzo M, Schwartz DL (2014) Give your ideas some legs: the positive effect of walking on creative thinking. Exp Psychol Learn Mem Cogn 40(4): 1142–1152Google Scholar
  29. Ostermeier-Sitkowski U (2002) Augenfitness am Computer. Entspanntes Sehen am Bildschirm. Ein gesundheitsbewusster Arbeitsplatz. Trainingsprogramm mit zahlreichen Übungen. Ehrenwirth Verlag, MünchenGoogle Scholar
  30. Schmid D, Behrens G, Jochem C, Keimling M, Leitzmann M (2013) Physical activity, diabetes, and risk of thyroid cancer: a systematic review and meta-analysis. Eur J Epidemiol 28(12): 945–958Google Scholar
  31. Schmid D, Behrens G, Keimling M, Jochem C, Ricci C, Leitzmann M (2015) A systematic review and meta-analysis of physical activity and endometrial cancer risk. Eur J Epidemiol 30(5): 397–412Google Scholar
  32. Schmid D, Leitzmann MF (2014) Association between physical activity and mortality among breast cancer and colorectal cancer survivors: a systematic review and meta-analysis. Ann Oncol 25(7): 1293–1311Google Scholar
  33. Schmid D, Ricci C, Baumeister SE, Leitzmann MF (2016) Replacing sedentary time with physical activity in relation to mortality. Med Sci Sports Exerc 48(7): 1312–1319Google Scholar
  34. Schmid D, Ricci C, Leitzmann MF (2015) Associations of objectively assessed physical activity and sedentary time with all-cause mortality in US adults: the NHANES study. PLoS One 10(3): 1–14Google Scholar
  35. Willich SN, Wegscheider K, Stallman M, Keil T (2006) Noise burden and the risk of myocardial infarction. Eur Heart J 27: 276–282Google Scholar

Technische Regeln für Arbeitsstätten

  1. Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A 1.8, Verkehrswege, November 2012, zuletzt geändert GMBI 2016, S. 442Google Scholar
  2. Technische Regeln für Arbeitsstätten ASR A2.1, Raumabmessungen und Bewegungsflächen, September 2013Google Scholar
  3. Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A2.3, Fluchtwege und Notausgänge, Flucht- und Rettungsplan, Ausgabe: August 2007 (GMBl 2017, S. 8)Google Scholar
  4. Technische Regel für Arbeitsstätten, Lüftung, ASR A3.6. Ausgabe: Januar 2012 geändert und ergänzt GMBl 2017, S. 10Google Scholar
  5. Unfallkasse Post und Telekom, Ergonomie aktiv – fit und gesund im Büro Informationen für ein entspanntes Sehen am Arbeitsplatz, 2011Google Scholar
  6. VBG-Fachwissen Alternative Eingabemittel an Bildschirmarbeitsplätzen Informationen für Arbeitsmediziner und Betriebsärzte, Version 1.1/2013Google Scholar
  7. Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge vom 18. Dezember 2008 (BGBl. I S. 2768), die durch Artikel 3 Absatz 1 der Verordnung vom 15. November 2016 BGBl. I S. 2549) geändert worden ist.Google Scholar
  8. Verkehrswege ASR A1.8, Ausgabe: November 2012 geändert GMBl 2016, S. 442Google Scholar
  9. Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG), BGI 650 Bildschirm- und Büroarbeitsplätze, Leitfaden für die Gestaltung, 2009Google Scholar
  10. VBG-Fachwissen, Gesundheit im Büro Fragen und Antworten, Version 5.1/2017-02Google Scholar
  11. VBG Checkliste Büroarbeitsplatz 2012. Für Beschäftigte. Denk an mich. Dein RückenGoogle Scholar

Sonstiges

  1. Akustik-Richtlinien für die Gestaltung lärmarmer maschinenbestückter Arbeitsstätten – Teil 1: Allgemeine Grundlagen (ISO 11690-1:1996); Deutsche Fassung EN ISO 11690-1:1996Google Scholar
  2. Arbeitsmedizinische Regel AMR Nr. 2.1 Fristen für die Veranlassung/das Angebot arbeitsmedizinischer Vorsorge. In: GMBl Nr. 28, 20. Juli 2016, S. 558Google Scholar
  3. Arbeitsmedizinische Regel AMR 14.1 »Angemessene Untersuchung der Augen und des Sehvermögens, (GMBl 63 vom 17. Dezember 2013, S. 1264), Bek. d. BMAS v. 4.12.2013 - IIIb1-36628-15/2Google Scholar
  4. Arbeitsstättenverordnung vom 12. August 2004 (BGBl. I S. 2179), die zuletzt durch Artikel 1 der Verordnung vom 30. November 2016 (BGBl. I S. 2681) geändert worden istGoogle Scholar
  5. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V. (DGUV) DGUV Information 215-410, Bildschirm- und Büroarbeitsplätze Leitfaden für die Gestaltung, 2015Google Scholar
  6. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, BG-Vorschrift Unfallverhütungsvorschrift Grundsätze der Prävention vom 1. Januar 2004, BGV A1 Aktualisierter Nachdruck Januar 2009Google Scholar
  7. DIN EN 12464-1 »Beleuchtung von Arbeitsstätten – Teil 1: Arbeitsstätten in Innenräumen«Google Scholar
  8. DIN 5034 Tageslicht in Innenräumen. Teil 2: Grundlagen. Beuth, Berlin 1985Google Scholar
  9. DIN 4543, Flächen für die Aufstellung und Benutzung von Büromöbeln. Sicherheitstechnische Anforderungen, PrüfungGoogle Scholar
  10. DIN EN ISO 9241-5:1999: Ergonomische Anforderungen für Bürotätigkeiten mit Bildschirmgeräten – Teil 5: Anforderungen an Arbeitsplatzgestaltung und KörperhaltungGoogle Scholar
  11. DIN 4543-1 – Flächen für die Aufstellung und Benutzung von BüromöbelnGoogle Scholar
  12. DIN EN ISO 9241-410 »Ergonomie der Mensch-System-Interaktion – Teil 410: Gestaltungs-kriterien für physikalische Eingabegeräte«Google Scholar
  13. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V. (DGUV), Unfallverhütungsvorschrift »Grundsätze der Prävention« (BGV A1), Aktualisierter Nachdruck Januar 2009Google Scholar
  14. DGUV Information 250-007 (bisher BGI 785) BGI 7, DGUV Grundsatz für arbeitsmedizinische Untersuchungen »Bildschirmarbeitsplätze« G 37 (mit Kommentar, Version 5.0/2015-03)Google Scholar
  15. Ergonomische Anforderungen für Bürotätigkeiten mit Bildschirmgeräten – Teil 5: Anforderungen an Arbeitsplatzgestaltung und Körperhaltung (ISO 9241-5:1998); Deutsche Fassung EN ISO 9241-5:1999, Ausgabe 1999-08Google Scholar
  16. HEAD acoustics, Application note 8/14, Analyse von Tastatur geräuschenGoogle Scholar
  17. Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa) 2014, Checkliste Ergonomie zur orientierenden Bewertung von Tätigkeiten, Arbeitsmitteln, Arbeitsumgebung, Stand Juni 2014, https://www.arbeitswissenschaft.net/fileadmin/user_upload/Dokumente/Praxis-Broschueren_des_ifaa/Checkliste_Ergonomie_Formular_2016.pdf. Zugegriffen: 21.11.2016
  18. Prüfung und Bewertung von Polyzyklischen Aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) bei der Zuerkennung des GS-Zeichens, Spezifikation gemäß § 21 Abs. 1 Nr. 3 ProdSG, Ausschuss für Produktsicherheit (AfPS), Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Stand 4. August 2014Google Scholar
  19. 9. Office-Check, Beurteilung von Bildschirmarbeitsplätzen – vollständige aktualisierte Ausgabe. Eine Information des buero-forum. http://www.buero-forum.de/uploads/media/9_Office-Check_2012_01.pdf. Zugegriffen: 21.11.2016

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Melvin Mohokum
    • 1
  • Julia Dördelmann
    • 2
  1. 1.LeichlingenGermany
  2. 2.GöttingenGermany

Personalised recommendations