Advertisement

Zusammenfassung

Während das kindliche Bewusstsein von eindringlichen Gefühlen beherrscht wird, dominiert im Denken des Erwachsenen die Rationalität. Der grundsätzliche Gegensatz besteht also darin, dass das Kind erlebt und der Erwachsene versteht. Wollen Sie lieber fühlen wie ein Kind oder denken wie ein Erwachsener? Die meisten Leser denken sich jetzt wahrscheinlich, dass eine dritte Lebensform, welche sowohl die impulsive Freude des kindlichen Gemüts als auch die Souveränität des erwachsenen Verstandes miteinander verbindet, die wahre Lebenskunst wäre. Aber ist das überhaupt möglich?

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.ForchheimDeutschland

Personalised recommendations