Techniken zur Entwicklung der Prozessvision

  • Daniel R. A. Schallmo
  • Leo Brecht
Chapter

Zusammenfassung

Die bisherigen Techniken haben sich auf die interprozessuale Sicht von Prozessen konzentriert. Kapitel 7 beinhaltet Techniken zur Entwicklung der Prozessvision; es wird also die intraprozessuale Sicht eingenommen. Im Rahmen der Formulierung von Prozessvisionen werden technologische Trends, potenzielle Partner und Best Practices berücksichtigt.

Quellenverzeichnis

  1. Abele T (2013) Suchfeldbestimmung und Ideenbewertung. Methoden und Prozesse in den frühen Phasen des Innovationsprozesses. Springer Fachmedien, WiesbadenGoogle Scholar
  2. Ball R, Tunger D (2005) Bibliometrische Analysen – Daten, Fakten und Methoden, Bd 12. Forschungszentrum Jülich GmbH, JülichGoogle Scholar
  3. Jakob (2015) Airbus über 3D-Druck in der Luftfahrt. http://3druck.com/industrie/airbus-ueber-3d-druck-der-luftfahrt-4919624/. Zugegriffen: 02. Febr. 2016
  4. Bieger T, Reinhold S (2011) Das wertbasierte Geschäftsmodell – ein aktualisierter Strukturansatz. In: Bieger T, zu Knyphausen-Aufseß D, Krys C (Hrsg) Innovative Geschäftsmodelle: Konzeptionelle Grundlagen, Gestaltungsfelder und unternehmerische Praxis. Springer, Berlin S 11–70CrossRefGoogle Scholar
  5. Boueé CE, Schaible S (2015) Die Digitale Transformation der Industrie. Roland Berger Strategy Consultants und Bundesverband der Deutschen Industrie e.V., BerlinGoogle Scholar
  6. Brecht L (2002) Process leadership. Methode des informationssystemgestützten Prozessmanagement. HamburgGoogle Scholar
  7. Brecht L, Stelzer B (2014) Technologievorausschau – eine Bestandsaufnahme zur organisationalen Umsetzung. ITOP-Schriftenreihe, Nr. 2, UlmGoogle Scholar
  8. Brunner A (2008) Kreativer denken: Konzepte und Methoden von A-Z, OldenbourgGoogle Scholar
  9. Davenport T (1993) Process innovation. Reengineering work through information technology. BostonGoogle Scholar
  10. Flugrevue (2016) Bionisches und herkömmliches Bauteil. http://www.flugrevue.de/zivilluftfahrt/flugzeuge/airbus-a350-fliegt-erstmals-mit-3d-gedrucktem-bauteil/581076. Zugegriffen: 13. Apr. 2016
  11. Gerpott T (2005) Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement. 2., überarbeitete und erweiterte Aufl. Schäffer-Poeschel Verlag, StuttgartGoogle Scholar
  12. Gerybadze A (2004) Technologie- und Innovationsmanagement: Strategie, Organisation und Implementierung. MünchenGoogle Scholar
  13. Geschka H, Schauffele J, Zimmer C (2008) Explorative Technologie-Roadmaps. Eine Methodik zur Erkundung technologischer Entwicklungslinien und Potenziale. In: Möhrle MG, Isenmann R (Hrsg) Technologie-Roadmapping. Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen. 3., neu bearbeitete und erweiterte Aufl. Springer-Verlag Berlin, S 165–188Google Scholar
  14. Hammer M, Champy J (1994) Business reengineering. Die Radikalkur für das Unternehmen, 4. Aufl. Frankfurt a. M.Google Scholar
  15. Hippner H (2006) Grundlagen des CRM. In: Hippner H, Wilde K (Hrsg) Grundlagen des CRM. Konzepte und Gestaltung, 2. Aufl. Gabler Verlag, WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  16. Hofbauer G, Hellwig C (2009) Professionelles Vertriebsmanagement: Der prozessorientierte Ansatz aus Anbieter- und Beschaffersicht. Wiley VCH Verlag, WeinheimGoogle Scholar
  17. Lichtenthaler E (2008) Methoden der Technologie-Früherkennung und Kriterien zu ihrer Auswahl. In: Möhrle M.G, Isenmann R (Hrsg) Technologie-Roadmapping. Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen. 3., neu bearbeitete und erweiterte Aufl. Springer-Verlag, Berlin, S 59–84CrossRefGoogle Scholar
  18. Österle H (1995) Hubert business engineering. Prozeß- und Systementwicklung. HeidelbergGoogle Scholar
  19. Pillkahn U (2007) Trends und Szenarien als Werkzeuge zur Strategieentwicklung. Wie Sie die unternehmerische und gesellschaftliche Zukunft planen und gestalten. Publics Corporate Publishing, ErlangenGoogle Scholar
  20. Reger G (2006) Technologie-Früherkennung: Organisation und Prozess. In: Gassmann O, Kobe K (Hrsg) Management von Innovation und Risiko. 2., überarbeitete Aufl. Springer-Verlag, BerlinGoogle Scholar
  21. Schallmo D (2013) Geschäftsmodell-Innovation. Grundlagen, bestehende Ansätze, methodisches Vorgehen und B2B-Geschäftsmodelle. WiesbadenGoogle Scholar
  22. Steinmüller KH (2008) Methoden der Zukunftsforschung – Langristorientierung als Ausgangspunkt für das Technologie-Roadmapping. In: Möhrle MG, Isenmann R (Hrsg) Technologie-Roadmapping. Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen. 3., neu bearbeitete und erweiterte Aufl. Springer-Verlag, Berlin, S 85–105Google Scholar
  23. Stummer C, Günther M, Köck AM (2008) Grundzüge des Innovations- und Technologiemanagements, 2. Aufl. WienGoogle Scholar
  24. Tyssen M (2012) Zukunftsorientierung und dynamische Fähigkeiten – Corporate Foresight in Unternehmen der Investitionsgüterindustrie. Dissertation der EBS Universität für Wirtschaft und Recht Wiesbaden. Gabler Verlag I Springer Fachmedien, WiesbadenGoogle Scholar
  25. Österle H, Winter R (2000) Business Engineering. Auf dem Weg zum Unternehmen des Informationszeitalters. Springer-Verlag, BerlinGoogle Scholar
  26. Gesellschaft für Informatik (2017) https://www.gi.de/service/informatiklexikon/detailansicht/article/big-data.html. Zugegriffen: 27. Febr. 2017
  27. Harvard Business Review (2017) https://hbr.org/2013/12/analytics-30. Zugegriffen: 19. März 2017
  28. Havemann F (2009) Einführung in die Bibliometrie. Gesellschaft für Wissenschaftsforschung, BerlinGoogle Scholar
  29. Microsoft Azure (2017) https://azure.microsoft.com/de-de/overview/what-is-cloud-computing/. Zugegriffen: 19. März 2017
  30. Müller A (2008) Strategic Foresight – Prozesse strategischer Trend- und Zukunftsforschung in Unternehmen. Dissertation Nr. 3521, Universität ZürichGoogle Scholar
  31. Patentanalyse als Ideengeber (2016) http://www.tcw.de/news/patentanalyse-ideengeber-fuer-die-produktentwicklung-666. Zugegriffen: 09. Dez. 2016
  32. Pfund J (2013) Innovationen erfolgreich managen: Sieben Erfolgsfaktoren aus der industriellen Praxis. In: Der F&E-Manager, Ausgabe 04/2013, S 24–29Google Scholar
  33. Zühlke JP (2007) Die Verbreitung von Wissen zu Controlling-Instrumenten. Deutscher Universitätsverlag/GWV Fachverlage GmbH, WiesbadenGoogle Scholar
  34. Reger G (2001) Technology foresight in companies: from an indicator to a network and process perspective. Technol Anal Strateg 13(4)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • Daniel R. A. Schallmo
    • 1
  • Leo Brecht
    • 2
  1. 1.Hochschule Ulm, Institut für Business Model Innovation und Institut für Digitale TransformationUlmDeutschland
  2. 2.Universität Ulm und Institut für Technologie- und ProzessmanagementUlmDeutschland

Personalised recommendations