Advertisement

Hygiene

Chapter

Zusammenfassung

Hygiene ist der Teil der medizinischen Wissenschaften, der sich mit der Erhaltung der Gesundheit und der Verhütung von Krankheiten befasst. Neben den patientennahen Maßnahmen, die bereits im vorherigen Kapitel beschrieben wurden, zählen auch vor- und nachbereitende Aufgaben dazu. Diese dienen nicht nur dem Eigenschutz, sondern auch der Verhinderung der Ausbreitung pathogener Mikroorganismen. Hinzu kommen die berufsgenossenschaftlichen Vorgaben, wie das Erstellen eines verbindlichen Hygieneplans und die Einhaltung der technischen Regeln für den Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen (TRBA). Darüber hinaus sind die arbeitsmedizinischen Vorschriften streng einzuhalten. Eine jährliche Hygieneunterweisung muss hierzu allen Mitarbeiten – auch Praktikanten und Auszubildenden – angeboten werden!

Literatur

  1. Betriebsärztlicher Dienst der Universität Würzburg. www.betriebsarzt.uni-wuerzburg.de/untersuchungen.htm#G42

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Universitätsklinikum Heidelberg, Chirurgische Universitätsklinik und Klinik für AnästhesiologieHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations