Der Mann mit dem Hut

Chapter

Zusammenfassung

Gibt es psychische Erkrankungen, die ausschließlich auf einen Gendefekt zurückzuführen sind? Ein finnischer Trompeter hält eine ganze Station mit seinem skurrilen Auftreten auf Trab. Es ist die Geschichte seiner ungewöhnlichen Erkrankung, die trotz etlicher ärztlicher Bemühungen über viele Jahre unerkannt blieb. Die Chorea Huntington ist eine der häufigsten vererbbaren Bewegungsstörungen und wird den neurologischen Erkrankungen zugeschrieben, wenngleich die psychischen Auffälligkeiten der Bewegungsstörung um Jahre vorausgehen können. Anhand der psychiatrischen Kurzgeschichte wird anschaulich beschrieben, wie das skurrile Auftreten eines Patienten als Charaktermerkmal fehlinterpretiert werden kann und wie die Genetik unser Leben bisweilen mehr bestimmt, als uns bewusst ist.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.NeuropsychiatrieKlinik FriedenweilerFriedenweilerDeutschland

Personalised recommendations