Advertisement

Besuch im künstlichen Paradies

Chapter

Zusammenfassung

Nils feiert seinen Geburtstag, aber eigentlich auch jeden anderen Tag. Der Trostlosigkeit seines Alltags entkommt er durch seinen Alkohol- und Drogenrausch. Nach dem Exzess ist vor dem Exzess. Die Flucht in sein künstliches Paradies endet, wie sie enden muss, in einem Kontrollverlust. In einer berührenden wie auch tragischen Fallgeschichte wird die Entstehung einer Abhängigkeit aus Sicht des jungen Mannes beschrieben und die Ausweglosigkeit der festgefahrenen Verhaltensmuster bei Suchterkrankungen deutlich gemacht. Nils’ Alternative zu viel Alkohol ist noch mehr Alkohol, und jeder Verzicht ein Verlust. Im Epilog der Geschichte wird sein Verhalten aus suchttherapeutischer Perspektive diskutiert und erklärt, warum Suchtbehandlung nicht immer sofort zur Abstinenz auf Lebenszeit führen muss und führen kann.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.NeuropsychiatrieKlinik FriedenweilerFriedenweilerDeutschland

Personalised recommendations