Advertisement

Der Rotor, dynamisch betrachtet

  • Holger DudaEmail author
  • Jörg Seewald
Chapter

Zusammenfassung

Bei der dynamischen Betrachtung des Rotors kommt die wichtige Variable „Zeit“ ins Spiel. Wir erklären das Verhalten des Rotors bei schnellen Änderungen der Anströmung und beginnen mit einem kleinen Ausflug in die Welt der Dynamik im Allgemeinen. Zum besseren Verständnis der Schlagbewegung „beamen“ wir den Rotor kurzzeitig ins Weltall, danach geht es zurück auf die Erde, wo die Luftkräfte am Rotor wirken. Wir betrachten das Drehzahlverhalten des Rotors aufgrund schneller Änderungen der Anströmung. Anhand der Simulation eines Startvorgangs erklären wir das dynamische Verhalten des Rotors hinsichtlich Drehzahl und Schlagwinkel. Wir untersuchen die Ursachen für Drehzahlschwankungen im Zusammenhang mit der Unterhängung und schließen mit einer kurzen Betrachtung der Kreiseleffekte.

Literatur

  1. 1.
    Hering E, Martin R, Stohrer M (2004) Physik für Ingenieure, 9. Aufl. Springer Lehrbuch, Berlin/Heidelberg/… TokioGoogle Scholar
  2. 2.
    Pruter I (2016) Untersuchung der Trainingseffizienz von Simulatoren für Tragschrauber. Dissertation, Technische Universität BraunschweigGoogle Scholar
  3. 3.
    Junglas P (2014) Praxis der Simulationstechnik. Verlag Europa-Lehrmittel, Haan-GruitenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für FlugsystemtechnikDLRBraunschweigDeutschland

Personalised recommendations