Advertisement

Wie man Führungskraft wird – Das Casting

  • Peter BergerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Gute Führung fängt schon beim Eintritt von Führungskräften in das Unternehmen an. Hier werden verschiedene Phasen von Eignungstests – Assessment- oder Development-Center genannt – durchlaufen. Aber kann man durch Eignungsdiagnostik wirklich Fehlgriffe in der Führungskräfteauswahl minimieren? Eignungsdiagnostik verspricht mehr als sie halten kann. Die Aussicht, mit wissenschaftlichen Methoden die „richtige“ Führungskraft aus der Fülle der Bewerber herausdestillieren zu können, ist für Personaler im Unternehmen trotzdem noch immer sehr verlockend. Deshalb hat die Eignungsdiagnostik nach wie vor große Anziehungskraft auf Entscheider. Jedoch gibt es keine wissenschaftlich fundierten Nachweise, für den Erfolg von Assessment- oder Development Centern.

Literatur

  1. Arbeitskreis Assessment Center e. V., Forum für Personalauswahl und -entwicklung. (2004). Standards der Assessment Center Technik. http://www.arbeitskreisac.de/index.php?option=com_content&view=article&id=150. Zugegriffen: 15. Juni 2017.
  2. Deutsches Institut für Normung. (2016). DIN 33430 Version 2016 – Anforderungen an berufsbezogene Eignungsdiagnostik. Berlin: Beuth.Google Scholar
  3. Föderation der Deutschen Psychologenvereinigungen. (2004). Fortbildungs- und Prüfungsordnung der Föderation Deutscher Psychologenvereinigungen zur Personenlizenzierung für berufsbezogene Eignungsbeurteilungen nach DIN 33430. http://www.psychologie.de/downloads/din_33430_fobi_und_pruefungsordnung.pdf. Zugegriffen: 15. Juni 2017.
  4. Hossiep, R. (2015). Häufig werden fragwürdige Persönlichkeitstests eingesetzt. Wirtschaftspsychologie aktuell, Juni 2015.Google Scholar
  5. Hossiep, R., Schecke, J., & Weiß, S. (2015). Zum Einsatz von persönlichkeitsorientierten Fragebogen. Eine Erhebung unter den 580 größten deutschen Unternehmen. Psychologische Rundschau, 66, 127–129. Göttingen: Hogrefe.Google Scholar
  6. Neuberger, O. (2002). Führen und Führen lassen. Ansätze, Ergebnisse und Kritik der Führungsforschung (6. Aufl.). Stuttgart: Lucius & Lucius.Google Scholar
  7. Sarges, W. (Hrsg.). (2013). Management-Diagnostik. Göttingen: Hogrefe.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg/professore.de GmbHHamburgDeutschland

Personalised recommendations