Advertisement

Schadensstatistik und Rohrnetz-Zustandsuntersuchungen

Chapter
Part of the Springer Reference Technik book series (SRT)

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden die Begriffe der Schadensstatistik erläutert. Für Wasser- und Gasversorgungsnetze wird die Einteilung in Rohrgenerationen tabellarisch dargestellt. Die Notwendigkeit materialtechnischer Untersuchungen wird aufgezeigt und erläutert. Im Einzelnen verweist der Beitrag für Wasserrohrnetze auf die DVGW-Statistik und bei Gasrohrnetzen auf das DVGW-Regelwerk G 401 bzw. G 402. Des Weiteren werden die Verfahrensschritte von materialtechnischen Zustandsuntersuchungen sowie die Verfahren nach Brussig, Böhm und Sorge detailliert erläutert.

Schlüsselwörter

Schadensstatistik Rohrnetz Zustandsuntersuchung Schaden Schadensrate Schadenserfassung Bewertung Leitungsgruppen Rohrgeneration Schadensdaten Datenerfassung Datenzuordnung Datenspeicherung Bestandsdaten Zustandsdaten Strategien Instandhaltungsrelevant Zustandsuntersuchung 

Literatur

  1. 1.
    ATV-DVWK-A 127: Statische Berechnung von Abwasserkanälen und -leitungen, 3. Aufl. korrigierter Nachdruck 4/2008, Ausgabe 08/2000 (2000)Google Scholar
  2. 2.
    Böhm, A.: Betrieb, Instandhaltung und Erneuerung des Wasserrohrnetzes Schriftenreihe Wasserversorgungs- und Abwassertechnik. Vulkan-Verlag, Essen (1993)Google Scholar
  3. 3.
    Brussig, P.: Die Sanierung erdverlegter Druckwasserleitungen aus Stahl und Grauguss – Untersuchungs- und Entscheidungskriterien für eine Auskleidung mit Zementmörtel in: 3R Int. 33(7), 350–355 (1994)Google Scholar
  4. 4.
    DIN 2460: 2006–06, Stahlrohre und Formstücke für Wasserleitungen (2006)Google Scholar
  5. 5.
    DIN 28500: 1977–08, Gußeiserne Druckrohre und Formstücke: Technische Lieferbedingungen (zurückgezogen) (1977)Google Scholar
  6. 6.
    DIN 31051: 2012–09, Grundlagen der Instandhaltung (2012)Google Scholar
  7. 7.
    DIN EN 10224: 2005–12, Rohre und Fittings aus unlegiertem Stahl für den Transport von Wasser und anderen wässrigen Flüssigkeiten – Technische Lieferbedingungen (2005)Google Scholar
  8. 8.
    DIN EN 545: 2011–09, Rohre, Formstücke, Zubehörteile aus duktilem Gusseisen und ihre Verbindungen für Wasserleitungen – Anforderungen und Prüfverfahren (2011)Google Scholar
  9. 9.
    DIN EN 877: 2010–01, Rohre und Formstücke aus Gusseisen, deren Verbindungen und Zubehör zur Entwässerung von Gebäuden – Anforderungen, Prüfverfahren und Qualitätssicherung (2010)Google Scholar
  10. 10.
    DIN EN ISO 18265: 2014–02, Umwertung von Härtewerten (2014)Google Scholar
  11. 11.
    DIN EN ISO 6506-1: 2006–03, Metallische Werkstoffe – Härteprüfung nach Brinell – Teil 1: Prüfverfahren (2006)Google Scholar
  12. 12.
    DVGW-Arbeitsblatt W 343: 2005–04, Sanierung von erdverlegten Guss- und Stahlrohrleitungen durch Zementmörtelauskleidung – Einsatzbereiche, Anforderungen, Gütesicherung und Prüfungen (2005)Google Scholar
  13. 13.
    DVGW-Regelwerk G 280-1: 2014–07, Gasodierung (2014)Google Scholar
  14. 14.
    DVGW-Regelwerk G 401: 2009–01. Erfassung und Auswertung von Daten zum Aufbau von Instandsetzungsstrategien für Gasverteilungsnetze (zurückgezogen) (2009)Google Scholar
  15. 15.
    DVGW-Regelwerk G 402: 2011–07, Netz- und Schadensstatistik – Erfassung und Auswertung von Daten zum Aufbau von Instandhaltungsstrategien für Gasverteilungsnetze (2011)Google Scholar
  16. 16.
    DVGW-Regelwerk G 465-1: 1997–11, Überprüfen von Gasrohrnetzen mit einem Betriebsdruck bis 4 bar (1997)Google Scholar
  17. 17.
    DVGW-Regelwerk G 465-3: 2000–10, Beurteilung von Leckstellen an erdverlegten und freiliegenden Gasleitungen in Gasrohrnetzen (2000)Google Scholar
  18. 18.
    DVGW-Regelwerk G 466-1: 2012–11, Gasleitungen aus Stahlrohren für einen Betriebsdruck größer als 5 bar – Instandhaltung (2012)Google Scholar
  19. 19.
    DVGW-Regelwerk G 492: 2004–01, Gas-Messanlagen für einen Betriebsdruck bis einschließlich 100 bar – Planung, Fertigung, Errichtung, Prüfung, Inbetriebnahme, Betrieb und Instandhaltung (2004)Google Scholar
  20. 20.
    DVGW-Regelwerk G 495: 2006–07, Gasanlagen – Instandhaltung; Arbeitsblatt (2006)Google Scholar
  21. 21.
    DVGW-Regelwerk G 498: 2013–10, Druckbehälter in Rohrleitungen und Anlagen zur leitungsgebundenen Versorgung der Allgemeinheit mit Gas (2013)Google Scholar
  22. 22.
    DVGW-Regelwerk G 499: 2007–03, Erdgas-Vorwärmung in Gasanlagen (2007)Google Scholar
  23. 23.
    DVGW-Regelwerk GW 10: 2008–05, Kathodischer Korrosionsschutz (KKS) erdverlegter Lagerbehälter und Stahlrohrleitungen – Inbetriebnahme und Überwachung (2008)Google Scholar
  24. 24.
    DVGW-Regelwerk GW 12: 2010–10, Planung und Einrichtung des kathodischen Korrosionsschutzes (KKS) für erdverlegte Lagerbehälter und Stahlrohrleitungen (2010)Google Scholar
  25. 25.
    DVGW-Regelwerk GW 120: 2010–11, Netzdokumentation in Versorgungsunternehmen (2010)Google Scholar
  26. 26.
    DVGW-Regelwerk GW 9: 2011–05, Beurteilung von Böden hinsichtlich ihres Korrosionsverhaltens auf erdverlegte Rohrleitungen und Behälter aus unlegierten und niedriglegierten Eisenwerkstoffen (2011)Google Scholar
  27. 27.
    DVGW-Regelwerk W 300-3: 2013–11, Trinkwasserbehälter – Teil 3: Instandsetzung und Verbesserung (2013)Google Scholar
  28. 28.
    DVGW-Regelwerk W 392: 2003–05, Rohrnetzinspektion und Wasserverluste – Maßnahmen, Verfahren und Bewertungen (2003)Google Scholar
  29. 29.
    DVGW-Regelwerk W 400-3: 2006–09, Technische Regeln Wasserverteilungsanlagen (TRWV) – Teil 3: Betrieb und Instandhaltung (2006)Google Scholar
  30. 30.
    DVGW-Regelwerk W 401: 1997–09, Entscheidungshilfen für die Rehabilitation von Wasserrohrnetzen (zurückgezogen) (1997)Google Scholar
  31. 31.
    DVGW-Regelwerk W 402: 2010–09, Netz- und Schadensstatistik – Erfassung und Auswertung von Daten zum Aufbau von Instandhaltungsstrategien von Wasserrohrnetzen (2010)Google Scholar
  32. 32.
    DVGW-Regelwerk W 403: 2010–04, Entscheidungshilfen für die Rehabilitation von Wasserverteilungsanlagen (2010)Google Scholar
  33. 33.
    Roscher, H. u. a.: Rehabilitation von Wasserversorgungsnetze. überarbeitete Auflage, Vulkan-Verlag Essen (2009)Google Scholar
  34. 34.
    Roscher, H. u. a.: Sanierung städtischer Wasserrohrnetze mit CD-ROM Strategien – Verfahren – Fallbeispiele der Rehabilitation. Verlag für Bauwesen (2000)Google Scholar
  35. 35.
    Sorge, H.-Ch.: Technische Zustandsbewertung metallischer Wasserversorgungsleitungen als Beitrag zur Rehabilitationsplanung. Diss. Bauhaus-Universität Weimar (2006)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.WeimarDeutschland

Personalised recommendations