Advertisement

Düker- und Heberleitungen

  • Ulf Helbig
Chapter
Part of the Springer Reference Technik book series (SRT)

Zusammenfassung

Müssen Gerinne- oder Freispiegelleitungen Flüsse, Kanäle, Bahnlinien, Straßen, Deiche, Kabel- oder Pipelinetrassen usw. queren, so werden diese als Düker im Sinne eines Unterbogens unterfahren. Als Heber werden hingegen Druckleitungen als Überbogen bezeichnet, deren Scheitelpunkt über dem Wasserstand eines oberen Beckens oder Behälters liegt, von dem eine Flüssigkeit in ein tieferes Becken oder in einen tieferen Behälter befördert werden soll. Das folgende Kapitel beschreibt die wichtigsten Begriffe, Funktionsweisen und Anforderungen an Düker und Heber. Des Weiteren werden verschiedene Bauausführungen, Verlegungen und Bauweisen von Dükern und Hebern erläutert. Die relevante Literatur sowie die gültigen Normen und Regelwerke sind aufgeführt.

Schlüsselwörter

Düker Konventioneller Düker Luftkissendüker Verlegung von Dükern Offene Bauweise Spül Fräs Pflugverfahren Steuerbares horizontales Spülbohrverfahren Rohrvortrieb Heber unbelüfteter Heber belüfteter Heber Klarwasserheber Abwasserheber Hamburger Heber 

Literatur

  1. 1.
    ATV-A 161: 1990–01, Statische Berechnung von Vortriebsrohren (1990)Google Scholar
  2. 2.
    ATV-DVWK-A 127: 2008–04, Statische Berechnung von Abwasserkanälen und -leitungen, korrigierter Nachdruck (2008)Google Scholar
  3. 3.
    ATV-DVWK-A 157: 2000–11, Bauwerke der Kanalisation (2000)Google Scholar
  4. 4.
    Bollrich, G.: Technische Hydromechanik, Bd. 1 – Grundlagen, 6., durchgesehene und korrigierte Auflage. HUSS-MEDIEN GmbH, Berlin (2007)Google Scholar
  5. 5.
    DIN 4054: 1977–09, Verkehrswasserbau; Begriffe (1977)Google Scholar
  6. 6.
    DIN 4124: 2012–01, Baugruben und Gräben – Böschungen, Verbau, Arbeitsraumbreiten (2012)Google Scholar
  7. 7.
    DIN 19661–1: 1998–07, Wasserbauwerke – Teil 1: Kreuzungsbauwerke; Durchleitungs- und Mündungsbauwerke (1998)Google Scholar
  8. 8.
    DIN EN 598: 2009–10, Rohre, Formstücke, Zubehörteile aus duktilem Gusseisen und ihre Verbindungen für die Abwasser-Entsorgung – Anforderungen und Prüfverfahren (2009)Google Scholar
  9. 9.
    DIN EN 752: 2008–04, Entwässerungssysteme außerhalb von Gebäuden (2008)Google Scholar
  10. 10.
    DIN EN 1295–1: 1997–09, Statische Berechnung von erdverlegten Rohrleitungen unter verschiedenen Belastungsbedingungen – Teil 1: Allgemeine Anforderungen (1997)Google Scholar
  11. 11.
    Düker: Merkblatt (Herstellung mittels Rohrvortrieb), Wasser- und Schifffahrtsamt Rheine, 07/2010 (2010)Google Scholar
  12. 12.
    Düker und Durchlässe: Arbeitsblatt des Wasser- und Schifffahrtsamtes Minden, in: www.wsa-minden.de/bauwerke/dueker. Zugegriffen am 14.01.2013
  13. 13.
    DVGW Information Nr. 7: Steuerbare, grabenlose Rohrverlegungsverfahren, Gas/Wasser-Information Nr. 7, 11/94 (1994)Google Scholar
  14. 14.
    DWA-A 112: 2007–08, Hydraulische Dimensionierung und Leistungsnachweis von Sonderbauwerken in Abwasserleitungen und -kanälen (2007)Google Scholar
  15. 15.
    DWA-A 125: 2008–12, Rohrvortrieb und verwandte Verfahren (gleichlautend mit DVGW-GW 304: 2008–12) (2008)Google Scholar
  16. 16.
    DWA-A 147: 2005–04, Betriebsaufwand für die Kanalisation – Betriebsaufgaben und Häufigkeiten (2005)Google Scholar
  17. 17.
    DWA-A 161 (Entwurf): 2010–09, Statische Berechnung von Vortriebsrohren (gleichlautend mit DVGW-GW 312: 2010–11) (2010)Google Scholar
  18. 18.
    DWA-M 158: 2006–03, Bauwerke der Kanalisation – Beispiele (2006)Google Scholar
  19. 19.
    Harting, K.: Inspektion und Zustandserfassung von Abwasserdruckleitungen und -dükern, Phase I, Handlungsempfehlungen unter technischen und wirtschaftlichen Aspekten, IKT – Institut für Unterirdische Infrastruktur, Gelsenkirchen (2011)Google Scholar
  20. 20.
    Heinrich, D.: Planungsgrundsätze für Luftkissendüker am Beispiel Wiener Platz – Dresden, Heinrich – Beratende Ingenieure, www.heinrich-consult.com, Hamburg/Waiblingen/Freiberg (1997)
  21. 21.
    Merkblatt des Wasser- und Schifffahrtsamtes Schweinfurt (WSA): Zur Vorlage von Antragsunterlagen für genehmigungspflichtige Düker an der Bundeswasserstraße Main von Ma-km. 185,2 bis Ma-km. 387,7, Stand: 03.01.2011, Wasser- und Schifffahrtsamt Schweinfurt (2011)Google Scholar
  22. 22.
    OENORM B-5012: 2008–10, Statische Berechnung erdverlegter Rohrleitungen für die Wasserversorgung und die Abwasser-Entsorgung (2008)Google Scholar
  23. 23.
    Scherle, M.: Rohrvortrieb – 4: Standardleistungsverzeichnis zum DVGW/ATV-Standardleistungsbuch für das Bauwesen: Leistungsbereich 911, Rohrvortrieb-Durchpressungen. Bauverlag, Wiesbaden (1982)Google Scholar
  24. 24.
    Scherle, M.: Rohrvortrieb – 1: Technik, Maschinen, Geräte. Bauverlag, Wiesbaden (1986)Google Scholar
  25. 25.
    Scherle, M.: Rohrvortrieb – 2: Statik, Planung, Ausführung. Bauverlag, Wiesbaden (1988)Google Scholar
  26. 26.
    Scherle, M.: Rohrvortrieb – 3: Berechnungsbeispiele, Kommentar. Bauverlag, Wiesbaden (1988)Google Scholar
  27. 27.
    Technische Richtlinie des DCA: 2007–05, Informationen und Empfehlungen für Planung, Bau und Dokumentation von HDD-Projekten, Verband Güteschutz Horizontalbohrungen („Horizontalbohrverband“) e.V (2007)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Wasserbau und Technische HydromechanikTechnische Universität DresdenDresdenDeutschland

Personalised recommendations