Advertisement

Motorisches Lernen im Pilates-Training

  • Verena Geweniger
  • Alexander Bohlander

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird dargestellt, welches Konzept des motorischen Lernens im Pilates-Training eingesetzt wird und Erfolg in der Praxis gezeigt hat. Darüber hinaus soll aufgrund aktueller sportwissenschaftlicher Erkenntnisse der Blick auf methodische Aspekte erweitert werden, die zu einem noch effektiveren und nachhaltigeren Erfolg des Pilates-Trainings beitragen können.

Literatur

  1. Ehrlenspiel F, Maurer H (2007) Aufmerksamkeitslenkung beim motorischen Lernen. Ztschr. für Sportpsychologie 14(3):114–122Google Scholar
  2. Gallagher S, Kryzanowska R (2000) The complete writings of Joseph H. Pilates: Your health 1934 — Return to life through contrology 1945, The authorized editions. Bainbridge, Philadelphia (PA)Google Scholar
  3. Grant K, Fletcher R (2001) Oral communication. Founding meeting of the PMA, Miami, 2001Google Scholar
  4. Wulf G (2009) Aufmerksamkeit und motorisches Lernen. Elsevier, MünchenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  • Verena Geweniger
    • 1
  • Alexander Bohlander
    • 2
  1. 1.Mühltal/Trautheim
  2. 2.Köln

Personalised recommendations