Advertisement

Phase 2: Planen

  • Svea von HehnEmail author
  • Nils I. Cornelissen
  • Claudia Braun
Chapter
  • 8.7k Downloads

Zusammenfassung

Das vorliegende Kapitel 4 ist Teil eines Baukastens mit konkreten, pragmatisch anwendbaren Werkzeugen für einen Kulturwandel. Kulturwandel bezeichnet hier den sog. überfachlichen Teil von Change-Prozessen, d. h. eine nachhaltige Veränderung von Verhalten und Einstellungen der Menschen innerhalb einer Organisation. Dieses Kapitel beschreibt die zweite von vier Phasen eines systematisch begleiteten Kulturwandels, der Planung. Es beschreibt, wie für die in Phase 1 beschriebenen Einstellungs- und Verhaltensänderungen verschiedener Zielgruppen die passenden Interventionen entwickelt werden können. Hierbei werden zahlreiche Praxisbeispiele möglicher Interventionen entlang aller vier Dimensionen des AkKo-Modells gegeben, die sowohl einzelne Akteure als auch den Kontext berücksichtigt. Das Kapitel behandelt außerdem das Entwerfen und die Beschaffenheit einer prägnanten Change-Story, die Kernbotschaften sowohl rational überzeugend als auch emotional inspirierend kommuniziert. Das Kapitel zeigt ferner auf, wie ein Change-Agent-Netzwerk aufgebaut wird, das die Organisation abdeckt und die Veränderung in die Organisation hineinträgt. Schließlich beschreibt es die Planung und Steuerung des Kulturwandelprojektes inkl. relevanter Meilensteine, Steuerungslogik und Projektbesprechungen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  • Svea von Hehn
    • 1
    Email author
  • Nils I. Cornelissen
    • 1
  • Claudia Braun
    • 1
  1. 1.Return on MeaningBerlinDeutschland

Personalised recommendations