Advertisement

Die Rolle von intermediären Organisationen

  • Markus LitzlbauerEmail author
Chapter
Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Zusammenfassung

Ausgehend von einem Projekt zur Implementierung von Wissensmanagement erhielt ich die Einladung, den vorliegenden Artikel zum Thema „Die Rolle von intermediären Organisationen“ zu verfassen. „Intermediär“ (lateinisch „dazwischenliegend“) beschreibt im wirtschaftlichen Sinne die Vermittlerrolle zwischen verschiedenen Akteuren bzw. Interessenslagen.

Literatur

  1. Rucht D (1991) Parteien, Verbände und Bewegungen als Systeme politischer. InteressenvermittlungGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Arbeitsmarktservice OberösterreichLinzÖsterreich

Personalised recommendations