Advertisement

Niere

  • Mihai Ancău
Chapter
  • 3.9k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Insbesondere bei Nierenerkrankungen basiert die Labordiagnostik sowohl auf Blut- als auch auf Urinanalyse. Ihr Ziel ist es, Erkrankungen wie etwa die chronische Niereninsuffizienz, zu erkennen, darüber hinaus aber auch mögliche Ursachen zu eruieren (Diabetes mellitus, Nierenarterienstenose, autoimmune Glomerulonephritis etc.).

Literatur

  1. Aktories K, Forth W (2013) Allgemeine und spezielle Pharmakologie und Toxikologie, 11. überarb. Aufl. München: Elsevier, Urban & FischerGoogle Scholar
  2. Battegay E, Aeschlimann A (2013) Siegenthalers Differentialdiagnose, 20. komplett überarb. u. aktualis. Aufl. Stuttgart, New York: ThiemeGoogle Scholar
  3. Fölsch UR, Kochsiek K, Schmidt RF (2000) Pathophysiologie. Berlin, Heidelberg: SpringerCrossRefGoogle Scholar
  4. Halwachs-Baumann G (2011) Labormedizin, 2. aktual. u. erw. Aufl. Wien, New York: SpringerGoogle Scholar
  5. Herold G (2011) Innere Medizin. Köln: HeroldGoogle Scholar
  6. Keller CK, Geberth SK (2010) Praxis der Nephrologie, 3. vollst. überarb. u. erw. Aufl. Berlin, Heidelberg: SpringerCrossRefGoogle Scholar
  7. Koolman J, Röhm KH (2009) Taschenatlas Biochemie des Menschen, 4. vollst. überarb. u. erw. Aufl. Stuttgart, New York: ThiemeGoogle Scholar
  8. Löffler G, Petrides P, Heinrich PC, Graeve L (2014) Biochemie und Pathobiochemie, 9. vollst. überarb. Aufl. Berlin, Heidelberg: SpringerGoogle Scholar
  9. Lüllmann H, Mohr K, Hein L (2004) Taschenatlas der Pharmakologie, vollständig überarb. und erw. Aufl. Stuttgart, New York: ThiemeGoogle Scholar
  10. Lüllmann-Rauch R (2012) Taschenlehrbuch Histologie, 4. vollst. überarb. Aufl. Stuttgart, New York: ThiemeGoogle Scholar
  11. Pfreundschuh M, Schölmerich J, Aepfelbacher M (2004) Pathophysiologie, Pathobiochemie, 2. Aufl. München: Elsevier, Urban & FischerGoogle Scholar
  12. Silbernagl S, Lang F (2009) Taschenatlas der Pathophysiologie, 3. vollst. überarb. und erw. Aufl. Stuttgart [u.a.]: ThiemeGoogle Scholar
  13. Siegenthaler W, Amann-Vesti B (2006) Klinische Pathophysiologie, 9. völlig neu bearb. Aufl. Stuttgart [u.a.]: ThiemeGoogle Scholar
  14. Wolfgang P (2013) Innere Medizin, 2. überarb. Aufl. Berlin, Heidelberg: SpringerGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  • Mihai Ancău
    • 1
  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations