Advertisement

Beschreibende Statistik

  • Erhard CramerEmail author
  • Udo Kamps
Chapter
  • 8.1k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Statistische Grundkenntnisse sind in einer von Daten geprägten Zeit von besonderer Bedeutung. In vielen Bereichen von Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, Gesellschaft und Politik werden Informationen aus Daten gewonnen, die empirischen Studien, Datenbasen, Erhebungen oder Experimenten entstammen. Informationen werden in quantitativer Weise verbreitet, Ergebnisse von Datenanalysen werden präsentiert und illustriert.

Verfahren der Beschreibenden Statistik (oder Deskriptiven Statistik) erfüllen dabei insbesondere folgende Aufgaben: die Analyse und Beschreibung von Daten, das Aufdecken darin enthaltener Strukturen und Informationen sowie die Darstellung der Daten derart, dass die wesentlichen Ergebnisse der Analyse deutlich werden.

Im Teil A werden die Grundbegriffe der Beschreibenden Statistik und die Themen tabellarische und graphische Darstellungen, Lage- und Streuungsmaße, klassierte Daten und Histogramm, Konzentrationsmessung, Verhältnis- und Indexzahlen, Zusammenhangsmaße, Regressionsanalyse sowie Zeitreihenanalyse behandelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Statistik und WirtschaftsmathematikRWTH AachenAachenDeutschland
  2. 2.Institut für Statistik und WirtschaftsmathematikRWTH AachenAachenDeutschland

Personalised recommendations