Advertisement

Die speziellen Erkrankungen der Lymphdrüsen

  • Hans Mautner
Chapter
  • 4 Downloads
Part of the Bücher der Ärztlichen Praxis book series (BAP, volume 32)

Zusammenfassung

Jede Erkrankung an Tuberkulose geht mit einer Beteiligung der Lymphdrüsen einher. Wo auch immer der Tuberkelbazillus in den Körper eindringt, stets ist die Infektion von einer Erkrankung der nächstgelegenen Lymphdrüsen gefolgt, die zu mächtigen Paketen anschwellen. Von hier aus werden immer weitere Drüsen ergriffen, deren Umfang aber stets hinter dem Umfang der zuerst befallenen Drüsen zurückbleibt, so daß man von einem Lokalisationsgesetz sprechen kann. Dieses Verhalten gestattet, aus der Lokalisation der großen Drüsenpakete auf die Eintrittspforte der tuberkulösen Infektion zu schließen. Spätere Stadien der Tuberkulose, besonders die Lungenphthise, gehen ohne wesentliche Beteiligung der Lymphdrüsen einher. Starke Mitbeteiligung der lokalen Drüsen zeigen demnach ein frühes Stadium einer tuberkulösen Erkrankung an.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1932

Authors and Affiliations

  • Hans Mautner
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations