Advertisement

Allgemeine Pathologie der Lymphdrüsen

  • Hans Mautner
Chapter
  • 4 Downloads
Part of the Bücher der Ärztlichen Praxis book series (BAP, volume 32)

Zusammenfassung

Wo immer Bakterien in den Organismus eindringen, gelangen sie aus den Gewebsspalten in das außerordentlich dichte System der Lymphgefäße, werden bis zu den nächstgelegenen Lymphdrüsen verschleppt und dort abgefangen. Die regionären Lymphdrüsen an jenen Körperstellen, die häufig Einbruchstellen für die verschiedensten Erreger sind, werden nach einiger Zeit vergrößert sein und tastbar werden, auch dann, wenn es sich immer nur um harmlose, nicht pathogene Mikroorganismen handelte. So weisen z. B. alle Männer, die sich rasieren, palpable Drüsen im Nacken auf, Kinder, die oft an Schnupfen leiden, zeigen Lymphdrüsenschwellungen am Unterkiefer oder im Nacken und verlauste Kinder haben große präauri-kuläre Lymphdrüsen.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1932

Authors and Affiliations

  • Hans Mautner
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations