Zusammenfassung

Seit Erscheinen des 10. Bandes der Monographien zur Feuerungsstechnik „Vom Laboratoriumspraktikum zur prak-tischen Wärmetechnik“ ist von mir gemeinsam mit meinen Mitarbeitern viel Mühe und Energie auf die Ausgestaltung des mittlerweile in der chemischen Fakultät der lettlän-dischen Universität eingeführten Faches „Wärmetechnisches und energetisches Praktikum“ aufgewandt worden, dem die in meinem oben genannten Buch erläuterten Prinzipien und beschriebenen Versuche zugrunde gelegt wurden. Als ich die weiteren Bemühungen und das Erreichte in der Zeitschrift „Feuerungstechnik“ zu charakterisieren begann, nahm die Entwickelung ein beschleunigteres Tempo an, was eine Reihe von Aufsätzen hervorrief. Zugleich ergab sich für das Praktikum eine festere Form, so daß es einer dankeswerten Anregung des Verlages entsprechend geboten schien, die betreffenden Aufsätze in ein Ganzes zusammen-zufassen, und die dort entwickelten Ideen in einem selb-ständigen Heft der Monographien zur Feuerungstechnik fest-zulegen. Auf diese Weise wird auch im allgemeinen Näheres über Bestrebungen bekannt, die in der chemischen Fakultät der lettländischen Universität seit Jahren auf eine bessere pädagogische Durchbildung des Stoffes hinzielen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1935

Authors and Affiliations

  • C. Blacher
    • 1
  1. 1.Lettländischen UniversitätDeutschland

Personalised recommendations