Die Bezeichnung von Punkten und die Längenmessungen

  • L. Mintrop

Zusammenfassung

In mathematischem Sinne ist der Punkt eine bestimmte aber unsichtbare Stelle im Räume, welche für die Zwecke der Vermessungskunde erst in irgend einer Weise sichtbar gemacht werden muß. Wir betrachten zunächst nur die für Längen- und Lagemessungen erforderliche Punktbezeichnung, während die Festlegung Von Höhenmarken in dem neunten Abschnitt besprochen wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1912

Authors and Affiliations

  • L. Mintrop
    • 1
  1. 1.Bergschule zu BochumDeutschland

Personalised recommendations