Advertisement

Gemeinschaftsverpflegung (Massenernährung)

  • B. Bleyer
  • W. Diemair
  • O. Flössner
  • H. Glatzel
  • J. Kühnau
  • E. Lehnartz
  • W. Mollow
  • A. Pillat
  • H. Rudy
  • A. Schittenhelm
  • H. Schönfeld
  • H. Schroeder
  • W. Schüffner
  • W. Stepp
  • P. Vogt-Møller
  • H. Wendt
  • F. Wirz
  • Wilhelm Stepp

Zusammenfassung

Bei der Ernährung des einzelnen Menschen oder seiner Familie kann die Nahrung nach Menge und Zusammensetzung von dem betreffenden Verbraucher freizügig ausgew¤hlt und nach seinem eigenen Wunsch zubereitet werden, neben der Marktlage und dem Moment der Güte spielt bei der Wahl vor allem die Preiswürdigkeit eine besondere Rolle, während sonst nur der Geschmack entscheidet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Gemeinschaftsverpflegung (Massenernährung)

  1. Albrecht, G.: Die Ernährung der Kriegsgefangenen. Handbuch der ärztlichen Erfahrungen im Weltkriege, Bd. VII. 1921.Google Scholar
  2. Balzli, H.: Kunst und Wissenschaft des Essens. Stuttgart 1928.Google Scholar
  3. Berlet-Ritter-Pfaundler: Arzt u. Luftschutz. Ludwigshafen 1939.Google Scholar
  4. Bircher, R.: Soldatenkost. Zürich, Leipzig u. Wien 1936.Google Scholar
  5. Birkenholz M: Mh. N.S.-Soz.polit. 5, 469 (1938).Google Scholar
  6. Concepcion, J.: Philippine J. Sci. 62, 89 (1937).Google Scholar
  7. Corecco, G.: Allg. Schweiz. Mil.ztg 1938, Nr 8, 425.Google Scholar
  8. Critchley, A.M.: J. State Med. 41, 667 (1933).Google Scholar
  9. Decken, H. v. d.: Ernähr. 2, 113 (1937).Google Scholar
  10. Dulon, E.: Untersuchungen über die Ernährung bäuerlicher Familien. Ernähr., 1937, Beih. 2.Google Scholar
  11. Durig, A.: Wien. klin. Wschr. 1937 I, 701.Google Scholar
  12. Egle, M.: Ernähr. 2, 241 (1937).Google Scholar
  13. Evers M: Die Avitaminosen auf deutschen Hilfskreuzern während des Weltkrieges. Berlin 1931.Google Scholar
  14. Findel, H. and H. Bischopf: Lehrbuch der Militärhygiene, Bd. 1. Berlin 1910.Google Scholar
  15. Flössner, O.: (1) Zbl. Gewerbehyg. Beih. 26 (1937).Google Scholar
  16. Flössner, O.: (2) Handwörterbuch der Wohlfahrtspflege, S.290. 3. Aufl. 1938.Google Scholar
  17. Fürth, H.: Arch. Soz.wiss. and Soz.polit. 41, 466 (1916).Google Scholar
  18. Gander, J. and W. Niederberger: Münch. med. Wschr. 1936 II, 1386.Google Scholar
  19. Gigon: Die reglementrische Soldatenkost in verschiedenen Ländern.Google Scholar
  20. Grab, W.: Vitamine und Hormone. Berlin 1937.Google Scholar
  21. Habs, H.: Z. Hyg. 111, 679 (1930).CrossRefGoogle Scholar
  22. Hammar, B.: Ber. internat. Gartenbaukongreß. Berlin 1938.Google Scholar
  23. Handbuch der ärztlichen Erfahrungen im Weltkriege 1914–1918, Bd. VII. Leipzig 1922.Google Scholar
  24. Hartmann, F.: Die Heeresverpflegung. Beitr. Kriegswirtsch. 1917, H. 11.Google Scholar
  25. Hebestreit, H.: Trinken in Betrieben. Die Gesundheitsführung des deutschen Volkes, Bd. 1, S. 63. 1939.Google Scholar
  26. Hoffa, Th.: Erg. soz. Hyg. and Gesdh.fürs. 2, 105 (1930).Google Scholar
  27. Hoske, H.: (1) Gesdh. and Erziehg 49, 11, 12 (1936).Google Scholar
  28. Hoske, H.: (2) Dtsch. med. Wschr. 1937 I 1.Google Scholar
  29. Jusatz, H. J.: Arch. f. Hyg. 109, 269 (1932/33).Google Scholar
  30. Keune, H. A. and W. Ziegelmayer: Handbuch über Fische und Fischwaren für die Truppenküche. Berlin 1938.Google Scholar
  31. Kitzing M: Die Verpflegung in den Zeltlagern der Hitler-Jugend. Leipzig 1938.Google Scholar
  32. Klemt, G.: Z. Getreidewes. 25, 40 (1938).Google Scholar
  33. Koelsch, Fr.: Lehrbuch der Gewerbehygiene. Stuttgart 1937.Google Scholar
  34. Konrich, F., Walther K. and R. Schreiner: Ernährung und Verpflegung des Soldaten. Waldmann-Hoffmann: Lehrbuch der Militärhygiene. Berlin 1936.Google Scholar
  35. Kramer, W.: Dtsch. Mil.arzt 3, 465 (1938).Google Scholar
  36. Krüger, Hans: Die Massenspeisungen. Beitr. Kriegswirtsch. 1917, H. 14.Google Scholar
  37. Kühne, J.: Untersuchungen über die Kost der Baseler Arbeiter unter dem Einfluß des Krieges. Diss. Basel 1919.Google Scholar
  38. Kuhna M: Die Ernährungsverhältnisse der industriellen Arbeiterbevölkerung in Oberschlesien. Leipzig 1894.Google Scholar
  39. Kuttner u. Krieger: Ernährung, Diätküchen, Kostformen. Berlin 1930.Google Scholar
  40. Lignitz, V.: Zur Hygiene des Krieges. Berlin 1905.Google Scholar
  41. Linnebach, K.: Z. Heeresverw. 1936, H. 31.Google Scholar
  42. Livi, R.: Anthropologia militare. Rom 1898.Google Scholar
  43. Mann, H. C. Corry: Diets for boys during the school age. London 1926.Google Scholar
  44. Meyer, H. E.: Gemeinschaftsverpflegung. Reichsgesdh.bl. 1938, 4. Beih., S. 126.Google Scholar
  45. Munk, J.: Einzelernährung und Massenernährung. Handbuch der Hygiene, Bd. 3, S. 1. 1893.Google Scholar
  46. Musehold, P.: Die Ernährung des Feldheeres. Handbuch der ärztlichen Erfahrungen im Weltkriege, Bd. VII. 1922.Google Scholar
  47. Nachtigall, O.: Die Verpflegung der immobilen Truppen im Kriege. Handbuch der ärztlichen Erfahrungen im Weltkriege, Bd. VII. Leipzig 1922.Google Scholar
  48. Niyogi, S. P., V. N. Patwardhan and R. G. Chitre: Indian J. med. Res. 24, 187 (1937).Google Scholar
  49. Nocht, B.: Vorlesungen für Schiffsärzte der Handelsmarine über Schiffshygiene usw. Leipzig 1906.Google Scholar
  50. Rademann, O.: Wie nährt sich der Arbeiter? Frankfurt 1890.Google Scholar
  51. Remy, E.: (1) Arch. f. Hyg. 103, 206 (1930).Google Scholar
  52. Remy, E.: (2) Arch. f. Hyg. 113, 143 (1934/35).Google Scholar
  53. Remy, E.: (3) Arch. f. Hyg. 120, 658 (1938).CrossRefGoogle Scholar
  54. Richters, C. E.: (1) Die Tiere im chemischen Kriege, 2. Aufl. Berlin 1934.Google Scholar
  55. Richters, C. E.: (2) Z. Heeresverw. 1936, 3.Google Scholar
  56. Richthofen, E. K. H. v.: Der Haushalt der Kriegsheere. Berlin 1839/40.Google Scholar
  57. Rose, C.: Erdsalzarmut und Entartung. Berlin 1908.CrossRefGoogle Scholar
  58. Rubner, M.: Beiträge zur Ernährung im Knabenalter mit besonderer Berücksichtigung der Fettsucht. Berlin 1902.Google Scholar
  59. Sanitätsbericht. Kaiserliche Schutztruppe für Südwestafrika während des Herero- und Hottentottenaufstandes, Bd. 1. Berlin 1909.Google Scholar
  60. Schenk, P.: Ernährg. 2, 1 (1937).Google Scholar
  61. Schiffsverpflegungsvorschrift für die Reichsmarine. Berlin 1932.Google Scholar
  62. Schilling u. F.A. Voss: Die Sonderernährung der Rüstungsarbeiter im Rahmen der Kriegswirtschaft 1914–1918. Hamburg 1936.Google Scholar
  63. Schlayer, C. and J. Prüfer: Die Ernährung der Kranken. Das deutsche Krankenhaus, 3. Aufl., S. 716. Jena 1932.Google Scholar
  64. Schnell, W.: Luftfahrtmed. 1935.Google Scholar
  65. Schubert, G.: Physiologie des Menschen im Flugzeug. Berlin 1935.CrossRefGoogle Scholar
  66. Schumburg, W.: Einzelernährung und Massenernährung. Handbuch der Hygiene, 3. Bd., 3. Abt. 2. Aufl. Leipzig 1913.Google Scholar
  67. Schwädke, W. W.: Ernähr. 1938, 17, Beih. 3.Google Scholar
  68. Schwarte, M.: Der große Krieg, Bd. 8 u. 9. Leipzig 1921/22.Google Scholar
  69. Schwiening, H.: Dtsch. mil.ärztl. Z. 37, 10 (1908).Google Scholar
  70. Simon, H.: (1) Schule und Brot. Hamburg u. Leipzig 1907.Google Scholar
  71. Simon, H.: (2) Die Schulspeisung. Schr. dtsch. Ver. Armenpfl. and Wohltätigkeit Leipzig 1909, H. 89.Google Scholar
  72. Soös, A. v.: Theorie und Praxis der Diätetik. Hamburg 1931.Google Scholar
  73. Soös, A. v. and H. Ritter: Der Verpflegungsbetrieb. Leipzig 1936.Google Scholar
  74. Steinwarz, H.: Speiseräume und Küchen in gewerblichen Betrieben. Berlin 1938.Google Scholar
  75. Strauss, H.: Ernährungswirtschaft und Diätbehandlung in Krankenanstalten. Erg. soz. Hyg. and Gesdh.fürs. 2, 126 (1930).Google Scholar
  76. Stutz, E. and H. Reil: C-Vitaminspiegeluntersuchung während der Westindienreise der Segelschulschiffe „Horst Wessel“ und „Albert Leo Schlageter“. Veröff. Mar.san.wes. 1938, 1. 30d.Google Scholar
  77. Taniguti M: Arb. ksl. jap. mil.ärztl. Lehranst. Tokyo 1 1 (1892).Google Scholar
  78. Taube, X.: Z. Heeresverw. 1936, 11. 3.Google Scholar
  79. Thomann, J.: Schweiz. Apoth.ztg 1938, 413 1.Google Scholar
  80. Tlapeh, L.: Technisches Handbuch für militärische Verpflegungsorgane. Wien 1908.Google Scholar
  81. Tolle, A.: Zahnärztl. Mitt. 1938, 7.1Google Scholar
  82. Trachte, H.: (1) Nosokomeion. 1930, 4, 315.Google Scholar
  83. Trachte, H.: (2) Z. Krk.hauswes. 1936, 425, 465.Google Scholar
  84. Uhlenhuth, P. and E. Remy: Arch. f. Hyg. 117, 1 (1937).Google Scholar
  85. Verth, M. z., E. Beutmann, E. Dirksen u. R. Ruge: Handbuch der Gesundheitspflege an Bord von Kriegsschiffen. Jena 1914.Google Scholar
  86. Voit, C.: Untersuchungen der Kost in einigen öffentlichen Anstalten. München 1877.Google Scholar
  87. Vollenweider, P.: Gesdh. and Wohlf. 1937. H. 12.Google Scholar
  88. Vorschrift für die Verwaltung der Truppenküchen. Berlin 1934.Google Scholar
  89. Weskott, H.: Ernähr. 3, 348 (1938).Google Scholar
  90. Wirth, F. and O. Muntsch: Die Gefahren der Luft und ihre Bekämpfung, 2. Aufl. Berlin 1935.Google Scholar
  91. Woodwark U. Stanley: J. State Med. 45, 344 (1937).Google Scholar
  92. Zeiss, H. and E. Rodenwaldt: Einführung in die Hygiene und Seuchenlehre, 2. Aufl. Stuttgart 1938.Google Scholar
  93. Zentralstelle für Volkswohlfahrt. Praktische Durchführung von Massen-speisungen. Berlin 1916.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1939

Authors and Affiliations

  • B. Bleyer
  • W. Diemair
  • O. Flössner
  • H. Glatzel
  • J. Kühnau
  • E. Lehnartz
  • W. Mollow
  • A. Pillat
  • H. Rudy
  • A. Schittenhelm
  • H. Schönfeld
  • H. Schroeder
  • W. Schüffner
  • W. Stepp
  • P. Vogt-Møller
  • H. Wendt
  • F. Wirz
  • Wilhelm Stepp
    • 1
  1. 1.I. Medizinischen KlinikUniversität MünchenDeutschland

Personalised recommendations