Advertisement

Heiratsgut (Dos)

  • Franz Gschnitzer

Zusammenfassung

Wie oben in § 28/III gesagt, wird bei sonstiger Gütertrennung Läufig dem Mann von seiten der Frau ein Heiratsgut, eine Dos bestellt. Das ist Ehepakt; nach dem Zweck, denn die Dos wird bestellt, um dem Mann den ehelichen Aufwand zu erleichtern; nach den Vertragspartnern, denn die Dos wird von seiten der Frau dem Mann bestellt. Von seiten der Frau, d. h.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1963

Authors and Affiliations

  • Franz Gschnitzer
    • 1
  1. 1.Universität InnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations