Aufbau (Konstitution) der organischen Verbindungen

  • Emil Drechsler

Zusammenfassung

Der Kohlenstoff, der die Grundlage aller organischen Verbin¬dungen bildet, ist bekanntlich vierwertig und wir haben einige seiner einfachsten Verbindungen wie CH4, Methan oder Sumpfgas, CO2, Kohlendioxyd und CS2, Schwefelkohlenstoff ja bereits kennen ge¬lernt. Es kann aber auch der Fall ein treten, daß sich mehrere vier¬vertige C-Atome mit ihren Wertigkeiten z. T. unter einander verbinden, gewissermaßen verankern, so daß sie zusammen nicht mehr ihrevolleWertigkeit darbieten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1917

Authors and Affiliations

  • Emil Drechsler
    • 1
  1. 1.Landgerichte BreslauPolen

Personalised recommendations