Advertisement

Die normale und krankhafte Ovarialfunktion

  • Robert Schröder
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE)

Zusammenfassung

Der Sinn eines Referates über die normale und krankhafte Ovarialfunktion kann in diesem Kreise nur der sein, daß die spezifischen Einflüsse, die das Ovarium auf das gesamte Funktionsgeschehen des Körpers ausübt, einmal für sich betrachtet und dadurch in ihrem Charakter deutlich herausgehoben werden. Es ist zweifellos unangebracht, über die Auswirkungen, die die Ovarialfunktion auf rein genitale Zeichen, z. B. Blutungen und Fluor, hat, näher einzugehen; es werden vielmehr alle diejenigen Dinge, die ein mehr spezialistisch-gynäkologisches Interesse haben, bewußt in den Hintergrund treten, dafür aber soll der funktionelle Gesichtspunkt in seiner weiteren Auswirkung mehr unterstrichen werden. Durch das Referat des Herrn Butenandt ist ja schon ein wichtiger Teil des Funktionskomplexes herausgehoben und bis in die Einzelheiten seiner chemischen und physiologischen Wirkung verfolgt; so kann das mehr klinisch-physiologische um so stärker herausgestellt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1934

Authors and Affiliations

  • Robert Schröder
    • 1
  1. 1.KielDeutschland

Personalised recommendations