Advertisement

Die Messung des Sauerstoffdruckes im Gewebe von Kreislaufkranken

  • Fritz Meyer
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE)

Zusammenfassung

Es schien wichtig, sich um eine Methode zu bemühen, die es ermöglicht, den Sauerstoff druck im Gewebe zu messen. Die oft geübte gasanalytische Bestimmung des Sauerstoffgehaltes des arteriellen Blutes orientiert uns nicht über die Verhältnisse in der Kreislaufperipherie und wir sehen nur zu häufig, daß bei normalem oder fast normalem Blutsauerstoffgehalt schwere Versorgungsstörungen in der Peripherie nachweisbar sind. Gerade die Untersuchungen über Capillarisierung und Permeabilitätsfragen wie sie an klinischem Material von Kroetz und bei der experimentellen Capillarinsuffizienz von Rühl und Bergwall angestellt wurden, ließen solche Spannungsbestimmungen im Gewebe sehr erwünscht erscheinen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1933

Authors and Affiliations

  • Fritz Meyer
    • 1
  1. 1.Köln-LindenburgDeutschland

Personalised recommendations