Kriegstätigkeit des Verbandes

  • Verband Deutscher Elektrotechniker

Zusammenfassung

Das Geschäftsjahr 1913/14 bildete einen Höhepunkt der Verbandstätigkeit: Die Errichtungs- und Betriebsvorschriften wurden vollständig umgestaltet und die Bestimmungen für Installationsmaterial und Schaltapparate neu bearbeitet, so daß alle die sachlich in Zusammenhang stehenden Verbandsvorschriften nach Form und Inhalt in Übereinstimmung gebracht waren. Die hierfür zu leistende Arbeit ging weit über das normale Maß der Verbandstätigkeit hinaus (es fanden in dem einen Jahre nicht weniger als 116 Kommissionssitzungen statt), aber mit Anspannung aller Kräfte der Beteiligten gelang es, bis zur Jahresversammlung in Magdeburg (Mai 1914) die in Frage kommenden Vorlagen fertigzustellen und damit einen neuen Abschnitt der Verbandstätigkeit zu erreichen. Man glaubte nunmehr für eine Reihe von Jahren von Änderungen oder wesentlichen Neuerungen an den wichtigsten Vorschriften absehen zu dürfen und hoffte, die Durchführung der neuen Beschlüsse in aller Ruhe vornehmen zu können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1918

Authors and Affiliations

  • Verband Deutscher Elektrotechniker

There are no affiliations available

Personalised recommendations