Die chemisch-physikalischen Wirkungen des elektrischen Stromes

  • Josef Kowarschik

Zusammenfassung

Der menschliche Körper als Elektrolyt. Die chemisch-physikalischen Wirkungen, welche der elektrische Strom im menschlichen Körper erzeugt, können im Prinzip keine anderen sein als die, welche er auch sonst in einem elektrolytischen Leiter auslöst, nur mit dem Unterschied, daß die ungemein komplizierte chemische Struktur des Organismus gegenüber einem gewöhnlichen Elektrolyten die Vorgänge ganz außerordentlich verwickelt. Aus der großen Reihe der Erscheinungen, die sich hier summieren und in der verschiedensten Weise gegenseitig beeinflussen, vermögen wir heute nur wenige Hauptlinien herauszulesen. Sie bilden die Basis für das Verständnis der physiologischen Wirkungen des elektrischen Stromes und sie allein können uns die Erkenntnis seiner therapeutischen Wirksamkeit vermitteln.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1920

Authors and Affiliations

  • Josef Kowarschik
    • 1
  1. 1.Institutes für Physikalische TherapieIm Kaiser-Jubiläums-Spital der Stadt WienÖsterreich

Personalised recommendations