Advertisement

Beitrag zur Kenntnis des Primordialschädels von Polypterus

Chapter

Zusammenfassung

Die vorliegende Untersuchung wurde vor dem Kriege im Anatomischen Institutzu Marburg begonnen, und zwar auf Veranlassung und unter der Leitung von Herrn Professor Veit, dem ich sowohl für die Überlassung des zur Arbeit nötigen Materials, wie für die liebenswürdige Unterstützung, welche ich stets bei ihm gefunden habe, zu herzlichem Danke verpflichtet bin.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Allis, E.Ph. jr., The Lateral Sensory Canals ofPolypterus bichir. Anatomischer Anzeiger 17. 1900.Google Scholar
  2. 2.
    Allis, E.Ph. jr., The Cranial Muscles and Cranial and first Spinal Nerves in Amia Calva. Journal of Morphology, Vol. XII. 1897.Google Scholar
  3. 3.
    Allis, E.Ph. jr., The Pseudobranchial and Carotid Arteries in Polypterus. Anatomischer Anzeiger 33. 1908.Google Scholar
  4. 4.
    Allis, E.Ph. jr., The Premaxillary and Maxillary Bones and the Maxillar and Mandibular Breathing Valves of Polypterus bichir. Anatomischer Anzeiger 18. 1900.Google Scholar
  5. 5.
    Allis, E.Ph. jr., The Pituitary Fossa and Trigemino-facialis Chamber in Selachians. Anatomischer Anzeiger 46. 1914.Google Scholar
  6. 6.
    Allis, E.Ph. jr., The Trigemino-facialis Chamber in Amphibians and Reptiles. Anatomischer Anzeiger 47. 1914-1915.Google Scholar
  7. 7.
    Bender, O., Die Schleimhautnerven des Facialis, GIossopharyngeus und Vagus. Semon, Zoolog. Forschungsreisen. 1906.Google Scholar
  8. 8.
    Böker, H., Der Schädel von Samo salar. Anat. Hefte 49, Heft 147/148.Google Scholar
  9. 9.
    Bridge, T. W., Some Points in the Cranial Anatomy of Polypterus. Birmingh. Philos. Soc., Vol. VI, part I. 1886.Google Scholar
  10. 10.
    Budgett, J. S., On the Structure of the Larval Polypterus. Transact. of the Zool. Soc. of London, Vo!. XVI, part VII. 1902.Google Scholar
  11. 11.
    Froriep, A., Die occipitalen Wirbel der Amnioten im Vergleich zu denen der Selachier. Verhandl. d. Anat. Gesellsch. 1905.Google Scholar
  12. 12.
    Froriep, A., Diskussionsbemerkung zu O. Jäkel: über den Bau des Schädels. Verhandl. d. Anat. Gesellsch. 1913.Google Scholar
  13. 13.
    Fuchs, H., über einige Ergebnisse meiner Untersuchungen über die Entwicklung des Kopfskelettes von Chelone imbricata. (Material Voeltzkow.) Verhandl. d. Anat. Gesellsch. 1912.Google Scholar
  14. 14.
    Fürbringer, M., über die spinooccipitalen Nerven der Selachier und Holocephalen und ihre vergleichende Morphologie. Festschrift für Carl Gegenbaur 3. 1897.Google Scholar
  15. 15.
    Gaupp, E., Die Entwicklung des Kopfskelettes. Handbuch der Entwicklungslehre, herausg. v. O. Hertwig, 3. 1905.Google Scholar
  16. 16.
    Gaupp, E., über den Nervus trochlearis der Urodelen und über die Austrittsstellen der Gehirnnerven aus dem Schädelraum im allgemeinen. Anatomischer Anzeiger 38. 1911.Google Scholar
  17. 17.
    Gegenbaur, C., über die Occipitalregion und die ihr benachbarten Wirbel der Fische. Festschrift für A. v. Kölliker, Leipzig. 1887.Google Scholar
  18. 18.
    Gegenbaur, C., Untersuchungen zur vergleichenden Anatomie der Wirbeltiere, Heft 3. Das Kopfskelett der Selachier. Leipzig. 1872.Google Scholar
  19. 19.
    Jaekel, O., über den Bau des Schädels. Verhandl. d. Anat. Gesellsch. 1913.Google Scholar
  20. 20.
    Kerr, J. G., The Development of Polypterus senegalus Cuv. The Work of J. S. Budgett. Cambridge. 1907.Google Scholar
  21. 21.
    Müller, Joh., über den Bau und die Grenzen der Ganoiden und über das natürliche System der E’ische. Abhandl. d. Königl. Akademie d. Wissensch. zu Berlin. 1844.Google Scholar
  22. 22.
    Nusbaum, J., Entwicklungsgeschichte und morphologische Beurteilung der Occipitalregion des Schädels und der Weberschen Knöchelchen bei den Knochenfischen. (Cyprinus carpio L.) Anatomischer Anzeiger 32. 1908.Google Scholar
  23. 23.
    Panschin, B. A., Die peripheren Nerven des Hechtes. Anatomischer Anzeiger 35. 1910.Google Scholar
  24. 24.
    Pollard, H. W., On the Anatomy and Phylogenetic Position of Polypterus. Zoolog. Jahrbücher 5. 1892.Google Scholar
  25. 25.
    Retzius, G., Das membranöse Gehörorgan von Polypterus bichir Geoffr. und Calamoichthys calabricus. Biolog. Untersuchungen. Stockholm. 1881.Google Scholar
  26. 26.
    Sagemehl, M., Beiträge zur vergleichenden Anatomie der Fische. I. Das Cranium von Amia calva. II. Das Cranium der Characiniden. III. Das Cranium der Cyprinoiden. Morpholog. Jahrbuch 9, 1884; 10, 1885; 17,1891.Google Scholar
  27. 27.
    Schleip, W., Die Entwicklung q.er Kopfknochen bei dem Lachs und der Forelle. Anat. Hefte 23. 1904.Google Scholar
  28. 28.
    Schneider, H., über die Augenmuskelnerven der Ganoiden. Inaug.-Diss. Jena. 188I.Google Scholar
  29. 29.
    Schreiner, K. E., Einige Ergebnisse über den Bau und die Entwicklung der Occipitalregion von Amia und Lepidosteus. Zeitschr. f. wissensch. Zoolog. 72. 1902.Google Scholar
  30. 30.
    Traquair, RH, On the Cranial Osteology of Polypterus. Journal of Anatomy and Physiology von Humphry and Turner, Vol. V. 1871.Google Scholar
  31. 31.
    Veit, O., über einige Besonderheiten am Primordialcranium von Lepidosteus osseus. Anat. Hefte 33. 1907.Google Scholar
  32. 32.
    Veit, O., Beiträge zur Kenntnis des Kopfes der Wirbeltiere. I. Die Entwicklung des Primordialcranium von Lepidosteus osseus. Anat. Hefte 44, Heft 1. 1911.CrossRefGoogle Scholar
  33. 33.
    Veit, O., Zur Theorie des Wirbeltierkopfes. Anatomischer Anzeiger 49. 1916.Google Scholar
  34. 34.
    Waldschmid, J., Beitrag zur Anatomie des Zentralnervensystems und des Geruchsorgans von Polypterus bichir. Anatomischer Anzeiger, 2. Jahrg. 1887.Google Scholar
  35. 35.
    Wiedersheim, R., Vergleichende Anatomie der Wirbeltiere. 7. Auflage. 1909.Google Scholar
  36. 36.
    van Wijhe, J. W., Visceralskelett und Nerven des Kopfes der Ganoiden und von Ceratodus. Niederländ. Archiv f. Zoologie 5. 1882.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1917

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations