Chemische und physikalisch-chemische Vorgänge im Verdanungstrakt

  • Paul Hari

Zusammenfassung

Die durch den Mund eingeführte Nahrung muß, um resorbiert und dann verwertet werden zu können, eine entsprechende Umwandlung erfahren; diese erfolgt teils auf mechanischem Wege (Zerkleinerung), teils auf chemischem Wege. Die chemische Vorbereitung besteht hauptsächlich in hydrolytischen Spaltungsprozessen, die in der Mundhöhle, im Magen und im Darm vor sich gehen und in deren Folge kompliziert aufgebaute Verbindungen in einfachere überführt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1918

Authors and Affiliations

  • Paul Hari

There are no affiliations available

Personalised recommendations