Anreißverfahren

  • Hans Frangenheim
Part of the Werkstattbücher book series (WERKSTATTBÜCHER, volume 3)

Zusammenfassung

Zur eingehenden Erklärung der verschiedenen Anreißverfahren sei die in Fig. 2 abgebildete Anreißplatte ins Auge gefaßt und zunächst angenommen, daß sie ohne Längs- und Querrisse, also mit glatter Oberfläche, ausgeführt sei. Auf dieser Fläche lassen sich nun mit der Reißnadelspitze des Parallelreißers wagerechte Anreißstriche in der Ausdehnung der ganzen Fläche an allen Arbeitsstücken ziehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • Hans Frangenheim

There are no affiliations available

Personalised recommendations