Zusammenhänge im Gebiet des Raums

  • Hans von Hentig

Zusammenfassung

Wenn Pflanzen und Tiere sich im Sumpf, Gebirge oder auf Wüstenboden verschiedenartig entwickeln, so sind beim Menschen viele andere Kräfte wirksam. Zwar sind auch die phsyikalischen Einflüsse nicht gebrochen, doch sind sie von einer Fülle neugeschaffener Energien überdeckt. Wenn wir von einer Landeskunde des Verbrechens sprechen, so müssen wir uns an Gebilde halten, die willkürlich entstanden sind, durch Erbschaften der Fürsten, Eroberungen, Volksaufstände und andere Vorgänge des Völkerlebens. Den meisten fehlt die homogene, geophysische Grundlage, wie sie etwa eine große Ebene oder ein mächtiges Gebirgsland darstellen, die sich auf unserem Globus nur vom Osten nach dem Westen ziehen müßten. Die Länder, die wir auf der Karte finden und die uns ihre Zahlen melden, sind, wenn sie groß sind und sich weit vom Süden nach Norden ausdehnen, klimatisch ganz verschieden ausgestattet. Rein geophysisch sind nur kleine Staaten eine relative Einheit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1961

Authors and Affiliations

  • Hans von Hentig
    • 1
  1. 1.Universität BonnDeutschland

Personalised recommendations