Advertisement

Die Wohnung

  • L. Sonderegger

Zusammenfassung

Ein wesentliches Merkmal des Menschen gegenüber der angewachsenen Pflanze und dem geographisch eingegrenzten Thiere ist die Fähigkeit, den Kampf ums Dasein unter allen Bedingungen, die der Erdball bietet, führen zu können. Eines der mächtigsten Vertheidigungsmittel des Menschen ist seine Wohnung: ein Schild gegen die Unbill des Klimas, ein Schutz für seine Arbeit, eine Grundlage seines Familienlebens, auch schon deswegen eine Bedingung des Wohlöefindens, weil er daselbst wenigstens den Dritttheil seiner Zeit jubringt. Der Mensch macht die Wohnung und giebt ihr das Gepräge seines Geistes; die Wohnung aber macht auch den Menschen, beeinflußt seine Gesundheit und seine Moral, ist ein Theil seines Schicksals. Deshalb hat sich die Gesundheitspflege aller Jahrtausende, und wo sie überhaupt zur Geltung kam, ernsthaft mit der Wohnung beschästigt, und es ist ein ehrenvoller Charakterzug unserer Zeit, daß sie auch die gesundh eitliche und die sociale Bedeutung der Wohnung zu würdigen anfängt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1892

Authors and Affiliations

  • L. Sonderegger

There are no affiliations available

Personalised recommendations