Die Kondensation

  • H. Dubbel

Zusammenfassung

Durch den Auspuff in einen luftleeren Raum wird der Gegendruck vor dem Kolben bei gewöhnlichen Verhältnissen um rund 1 at erniedrigt, und das Diagramm entsprechend vergrößert. Praktischer Gewinn infolge Zunahme des Temperaturunterschiedes zwischen Eintritts- und Auspuffdampf geringer. Je weiter die Expansion getrieben wird, um so bessere Ausnutzung der Luftleere, daher besonders großer Gewinn bei Dampfturbinen, die stets mit vollständiger Expansion arbeiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Hoefer, K.: Die Kondensation bei Dampfmaschinen. Berlin: Julius Springer 1925.CrossRefGoogle Scholar
  2. Stodola, A.: Dampf- und Gasturbinen. Mit Nachtrag. Berlin: Julius Springer 1924.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1935

Authors and Affiliations

  • H. Dubbel
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations