Der Braunkohlenteer und seine Verarbeitungsprodukte

  • L. Schmitz

Zusammenfassung

Der Braunkohlenteer wird als Haupt-produkt bei der trockenen Destillation von Braunkohle gewonnen, im Gegensatz zum Steinkohlenteer, der als Nebenprodukt fällt. Die Industrie der Braunkohlendestillation, Schwelerei genannt, hat in Deutschland ihren Sitz im sächsisch-thüringischen Braunkohlenbezirk. Außerdem wird von der Gewerkschaft Messel ein bei Darmstadt gelegenes, ziemlich bedeutendes Vorkommen von bituminösem Schiefer ausgebeutet. Im Auslande befinden sich größere Industrien dieser Art in Schottland, Südfrankreich und Australien, die alle wie Messel bituminösen Schiefer auf Schwelteer verarbeiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1912

Authors and Affiliations

  • L. Schmitz

There are no affiliations available

Personalised recommendations