Allgemeine Untersuchung des eingespannten Bogens

  • Ernst Gaber

Zusammenfassung

Die ganze Betrachtung setzt voraus, daß der Bogen dem Hookeschen Gesetze für die Spannungen unterliegt, welche innerhalb der üblichen und dei dem besonderen Baumaterial zugehörigen Grenzen bleiben. Wenn ein Bogen sich nicht aus einem Stoffe sondern z. B. aus Quadern und Mörtel zusammensetzt, so kommt ein entsprechender Mittelwert von E zur Wirkung, der auf Grund von Erfahrungen festgestellt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1914

Authors and Affiliations

  • Ernst Gaber
    • 1
  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations