Zusammenfassung

Bei den autotrophen Gentianaceen geht die Bildung des Endosperms der Embryobildung voraus. Die erste Teilung der Keimzelle vollzieht sich erst, wenn das Endosperm schon aus wenigstens 8 Kernen besteht (Stolt 1921, S. 34). Bei den von mir untersuchten saprophytischen Arten ist der zeitliche Unterschied im Beginn der Endosperm- und Embryoentwicklung meist ein viel größerer. Wie bei Saprophyten aus anderen Familien beginnt die Keimzelle ihre Entwicklung erst, wenn die Endospermentwicklung schon fast zum Abschluß gekommen ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1927

Authors and Affiliations

  • Ernst Oehler
    • 1
  1. 1.AarauSchweiz

Personalised recommendations