Advertisement

Zusammenfassung

Die Sorge für die Erhaltung der Gesundheit war es, welche schon die Völker des Alterthums Gesetze über die Kontrolle der Nahrungsmittel, insbesondere des wichtigsten, des Fleisches, schaffen liess; ob jedoch aus Rücksicht auf die beim Schlachten unvermeidlichen Uebelstände Vorschriften bestanden, letzteres nur an besonderen Plätzen vorzunehmen, lässt sich aus den spärlich hierüber vorhandenen Nachrichten nicht mit Bestimmtheit sagen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1894

Authors and Affiliations

  • Oscar Schwarz
    • 1
  1. 1.städtischen Schlachthofes zu Stolp i. P.Deutschland

Personalised recommendations