Advertisement

Zusammenfassung

Die Verwaltung der Finanzen umfaßt die Beschaffung und Verwendung der zur Deckung des Staatsbedarfs erforderlichen Mittel. Mit den Aufgaben des Staates ist auch die Bedeutung der Finanzen beständig gewachsen. Das preußische Finanzwesen (Nr. II–VI) hat andererseits eine Einschränkung dadurch erfahren, daß mit dem Übergange wichtiger Verwaltungszweige auf das deutsche Reich eine besondere Reichsfinanzverwaltung entstanden ist (Nr. VII).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1910

Authors and Affiliations

  • Graf Hue de Grais

There are no affiliations available

Personalised recommendations