Advertisement

Zusammenfassung

Das Kreuzbein, s Figur II, besteht aus 5 Kreuzwirbeln, welche sich den Vendenwirbeln anreihen, im spätern Alter zu einem Knochen mit einander verwachsen, und bis zum Ansaß des Schweifes gehen, welcher mit 18 Wirbeln das Ende der ganzen Wirbelsäule des Körpers bildet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1851

Authors and Affiliations

  • Riege
  • C. Baer

There are no affiliations available

Personalised recommendations